Mit uns ins Profi-Lager: Komponieren Sie einen mitreißenden MIDI-Song

Komponieren Sie mit einem Steinberg-Programm einen mitreißenden MIDI-Song

Los Angeles bei Nacht ist eine Reise wert. Diese Reise und noch viele andere Preise können Sie bei unserem MIDI-Wettbewerb gewinnen. Komponieren Sie mit!

Als eingefleischter ST-Anwender fragten Sie sich sicher schon manchmal, wie Sie die MIDI-Schnittstelle sinnvoll nutzen.

Den ST als Musik-Computer einzusetzen, scheiterte meist an den hohen Preisen des MIDI-Equipments. Doch dieses Hindernis helfen die purzelnden Preise zu überwinden. Ab der nächsten Ausgabe starten wir mit einem Kurs, der Sie in den Umgang mit dem Steinberg-Programm »Twelve«, dem kleineren Bruder des bekannten »Twenty Four« und dem Yamaha-Keyboard PSS 480 einführt. Dieses Equipment ist für unter 700 Mark erhältlich.

Mit derart professionellen Mitteln und dem eventuell tollen Ergebnis liegt es nahe, daß Sie Ihre Kompositionen einem breiteren Publikum präsentieren, ja, daß Sie Ihre Werke sogar auf einer CD veröffentlichen. Mit uns verwirklichen Sie Ihren Traum! Nehmen Sie an unserem MIDI-Song-CD-Wettbewerb teil. Die 15 besten Songs bringen wir zusammen mit der Fachzeitschrift Soundcheck, München, der Firma Steinberg, Hamburg und der Firma TSI Today’s Instruments, Waldorf, auf einer CD heraus. Doch damit nicht genug! Auf die Teilnehmer warten über 100 Preise im Gesamtwert von über 25000 Mark! Der 1. Preis ist eine einwöchige Reise nach Los Angeles und der Besuch eines bekannten Profi-Tonstudios. Ein angemessenes Taschengeld versüßt Ihren Amerika-Aufenthalt. Sollten Sie die Reise nicht antreten wollen, so erhalten Sie 4000 Mark in bar.

Auch die weiteren Preise können sich sehen lassen: Beispielsweise stellt die Firma Steinberg drei »Syncpak«, zwei »Midex«, drei »Masterscore«, fünf Editoren nach Wahl und 30 »Das Ohr« zur Verfügung, und Yamaha steuert fünf PSS 480-Keyboards bei. Weitere namhafte Hersteller von MIDI-Equipment stellen ebenfalls Preise für unseren Wettbewerb. Die Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall!

Machen Sie den ersten Schritt zur tollen Karriere oder präsentieren Sie Ihren Freunden und Kollegen eine CD mit Ihrem Song. Beginnen Sie am besten noch heute damit, Songs auf dem Atari ST zu komponieren. Sollten Sie der Meinung sein, daß Ihre Musik professionellen Ansprüchen noch nicht genügt, dann warten Sie unsere nächste Ausgabe ab und lernen Sie mit unserem Kurs, wie man Musik mit dem Computer wie im modernen Tonstudio produziert.

Einsendeschluß ist der 15.3.89.

Folgende Angaben müssen Ihrer Kassette und Diskette, Ihrer Biographie und Ihrem Foto beiliegen, damit Sie an unserem Wettbewerb teilnehmen können:

  1. Name und Anschrift sämtlicher Urheber von Texten und aller Komponisten der abgegebenen Songs.
  2. Die Titel der Songs mit Angabe der jeweiligen Urheber.
  3. Eine Erklärung aller an den Stücken beteiligter Urheber,

a) daß sie, falls sie zu den Gewinnern zählen, damit einverstanden sind, daß die Zeitschriften ST-Magazin und Soundcheck sowie die Firma Steinberg mehrere Songs auf die CD, die »MIDI-Song-CD« heißen wird, aufnehmen dürfen

b) daß kein Verlagsvertrag besteht

c) daß die Songs und deren Urheber Verlags- und GEMA-frei sind.

  1. Diese Punkte müssen von allen Urhebern unterschrieben sein.

Eine Jury, der ein Rundfunkmoderator, ein aktiver Musiker, ein Musikdidakt, ein Vertreter der Plattenindustrie sowie je ein Redakteur der Zeitschriften ST-Magazin und Soundcheck angehören, entscheidet über die Preisvergabe.

(uh)

Richten Sie Ihre Einsendungen an: Markt & Technik Verlag AG Redaktion ST-Magazin Kennwort: MIDI-Song-Wettbewerb Hans-Pinsel-Straße 2 8013 Haar bei München

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter von Markt & Technik Verlag AG, Soundcheck, TSI und Steinberg dürfen nicht teilnehmen


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]