Vorschau

In der nächsten ST-Computer lesen Sie u.a.:

Open News aus der Computerwelt

Wieder ist ein Jahr vorbei und auf den wie immer im Frühjahr stattfindenden Messen CeBIT, Frankfurter Musikmesse und - in diesem Jahr mit großer ATARI-Beteiligung - ComBit in Kassel werden die Besucher wieder erstaunliche Neuheiten rund um Computer, Peripheriegeräte und Software zu sehen bekommen. Für diejenigen, die sich leider nicht genug Zeit nehmen können, um alle diese Messen zu besuchen, geben wir einen Überblick.

XHDI

Für die Programmierer unter unseren Lesern wird es in der kommenden Ausgabe wieder ein Leckerbissen geben. XHDI nennt sich ein „Quasi-Standard“, der Klarheit beim Zugriff auf Massenspeicher schaffen soll. In einem ausführlichen Grundlagenartikel soll geklärt werden, was für Möglichkeiten XHDI genau bietet, und wie man sie als Programmierer nutzen kann.

ATARI meets Apple

In unserer MacOPEN-Rubrik wird es in der nächsten Ausgabe so richtig praktisch. Zwei eingefleischte EBV- und DTP-Anwender unterhalten sich über Ihre Systeme und die benutzte Software. Besonders interessant sind Fragen wie: Welche Vorteile hat das ein oder andere System in der Praxis? Oder: Lassen sich ATARI- und Apple-Programme sinnvoll zu einer Symbiose verbinden, um noch bessere Ergebnisse noch schneller zu erzielen? Wir werden Antworten auf diese Fragen geben.

Die nächste ST-Computer erscheint am 28.4.1995.

Fragen an die Redaktion

Ein Magazin wie die ST-Computer zu erstellen, kostet sehr viel Zeit und Mühe. Da wir weiterhin Vorhaben, die Qualität zu steigern, haben wir Redakteure eine große Bitte an Sie, liebe Leserinnen und Leser: Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Fragen an die Redaktion nur donnerstags von 1400-1700 Uhr telefonisch beantwortet werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit, Fragen in die Redaktions-Mailbox per Modem zu senden. Die Box ist rund um die Uhr mit den Parametern 8N1 zu erreichen.

Natürlich können wir Ihnen keine speziellen Einkaufstips geben. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen Fachhändler. Wir können nur Fragen zur ST-Computer beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]