Vorschau

In der nächsten ST-Computer lesen Sie unter anderem

CeBIT ’91

Es ist wieder so weit. Vor den Toren Hannovers findet auch in diesem Jahr wieder die CeBIT, die größte Computer-Messe der Welt, statt. Tausende von Ausstellern aus aller Herren Länder präsentieren ihre neuesten Produkte. Wer nicht „live“ dabei sein kann, darf sich auf unseren umfassenden Messebericht in der nächsten Ausgabe freuen.

BASIC auf dem TT

Lange Zeit gehörte Omikron.BASIC zum Lieferumfang des Atari ST, mit den neuen Rechnern Mega STE und TT wird es nicht mehr ausgeliefert. Die Firma Omikron saß jedoch nicht still und hat ein Omikron.BASIC für den TT entwickelt. Doch auch GFA Systemtechnik läßt nicht auf sich warten und arbeitet auf Hochtouren an der TT-Version. Wie die neuen BASICs aussehen und welche Änderungen die Sprachen erfahren haben, lesen Sie in der Mai-Ausgabe der ST-Computer.

Disketten-Tools

Von der Firma Richter wird auf der CeBIT das Programm „Imagic Wizard“ vorgestellt. Gerüchte besagen, daß dieses Programm das PC-Tools für den ST sei. Grund genug für uns, das Produkt ausführlich zu testen. Doch nicht nur Imagic Wizard wollen wir Ihnen vorstellen. Auch Berichte über „Diskus“ von CCD in der neuen Version 2.0 und „Xenon“ von Atari Schweiz finden Sie in Ausgabe 5.

Diskettenlaufwerke im Zehnerpack

Als die Atari STs erschienen, wurden sie zunächst nur mit einseitigen 3,5"-Laufwerken ausgeliefert. Im Gegensatz zu PC-Floppy-Controllern, die in aller Regel bis zu vier Laufwerke gleichzeitig betreiben können, mußte bei den STs auf unkomfortable „Floppy-Switches“ zurückgegriffen werden. Wir stellen Ihnen eine Zusatz Hardware vor, die nahezu beliebig viele Anschlußmöglichkeiten für Diskettenlaufwerke am ST eröffnet.

Die nächste ST-Computer erscheint am Fr., dem 26.04.91

Fragen an die Redaktion

Ein Magazin wie die ST-Computer zu erstellen, kostet sehr viel Zeit und Mühe. Da wir weiterhin Vorhaben, die Qualität zu steigern, haben wir Redakteure eine große Bitte an Sie, liebe Leserinnen und Leser: Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Fragen an die Redaktion nur donnerstags von 14-17 Uhr telefonisch beantwortet werden können.

Natürlich können wir Ihnen keine speziellen Einkaufstips geben. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen Fachhändler. Wir können nur Fragen zur ST-Computer beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]