C64: Boss-Puzzle

center Es ist zum Verrücktwerden. »Wie bekommt man dieses Ding durch Verschieben wieder in seine ursprüngliche Form?« Schieben und Knobeln Sie mit.

Bekannt ist dieses knifflige Puzzlespiel in den verschiedensten Variationen mit Bildern, Zahlen oder Buchstaben, die in eine bestimmte Anordnung zu bringen sind. Ein Feld ist leer. Auf allen anderen Feldern ist je ein Symbol zu sehen. Der Spieler muß nun mit seinem Joystick (in Port 2) durch Verschieben der Symbole auf das eine leere Feld versuchen, wieder eine richtige Reihenfolge herzustellen.

Das Programm müssen Sie mit dem MSE eingeben und mit »Run« starten. Anschließend beginnt das Spiel nach nochmaligem »Run«. Mit dem Joystick stellt man den Schwierigkeitsgrad ein. Dabei gibt die eingestellte Zahl an, wie oft der Computer vor Spielbeginn die Steine in Unordnung bringt.


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]