Formel-1 ST - Pisten, Pech und Pannen

Rainer Duda läßt der Erfolg von »Fußball ST« nicht ruhen. In seinem aktuellen Projekt »Formel-1-ST« leiten Sie einen Rennstall!

Vor den Erfolg haben die Götter den Trainingslauf gesetzt! Fürs neugegründete Räbbel-Renault-Team ein beinahe ruinöses Unternehmen: Der nach zähen Vertragsverhandlungen verpflichtete Star-Pilot Rene Arneaux verschleißt pro Qualifikationslauf einen Satz Reifen und zerlegt im Abschlußtraining kunstgerecht ein Monocoque von Chefentwickler Gordon Murray...

Im Rennen purzeln schließlich aber doch noch wie selbstverständlich die Rundenrekorde. Auch zurückhaltenden Sponsoren wird klar: Am ehemaligen Bruchpiloten Arneaux kommt in dieser Saison — außer gelegentlich Alain Prost — keiner mehr vorbei.

Szenario aus »Formel 1 ST«, einem Managerspiel der Extra-Klasse — ganz im Stil des erfolgsgewohnten Vorgängers Fußball ST. Auch hier besteht nur, wer trotz Pech und Pannen, beharrlich Piste, Konkurrenz und das eigene Budget unter Kontrolle hat. WM-Titel-Anwärtern mit weniger starkem Nervenkostüm droht bei Mißerfolg unausweichlich die Pleite. Während Fußball ST längst den Weg in die Regale kommerzieller Anbieter fand, darf sich Formel 1 ST z. Zt. noch als Shareware bewähren. Im Unterschied zum Public-Domain-Verfahren ist regelmäßige Benutzung des Programms nur gegen eine Share-Gebühr in Höhe von 20 DM gestattet, (mn)

Formel 1 ST

Genre: Manager-Spiel
Disk-Nr: 2263 (PD-Pool)

Modus: monochrom
Registrierung gegen 20 DM Share-Gebühr

Einschränkung: läuft auf STs ab 1 MByte; ohne Blitter keine flimmerfreie Animation


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]