Clogged Up

Clogged Up ist ein zur Outline 2004 veröffentlichtes Puzzle-Spiel der Reservoir Gods für den ST. In dem Spiel hat ein einsamer roter Holzschuh nur einen Gedanken: Nichts wie raus aus dem überfüllten Schuhschrank. Doch kurze und lange Schuhe versperren ihm den Weg. Also müssen diese vom Spieler beiseite geschoben werden. Insgesamt warten 300 Level auf den Spieler.

Das Spielprinzip ist aus Titeln wie Puzzle Boy (PC-Engine) oder Zebuland bekannt. Ein Zeitlimit gibt es für die Level nicht und der Schwierigkeitsgrad steigt nur sehr gemächlich an. Die ersten zwanzig, dreißig Level sind daher sehr schnell durchgespielt. Zumindest in dieser Anfangsphase wäre es besser, wenn die eigentlich gute SID-Musik nicht am Ende unterbrochen und dann beim nächsten Level neugestartet würde. Bei der Steuerung haben Spieler die freie Wahl: Tastatur, Maus, Joystick und Jagpad lassen sich verwenden. Die Menüs können allerdings nicht mit der Maus bedient werden. Der Spielstand wird automatisch gesichert, beim nächsten Mal kann also vom zuletzt gespielten Level fortgesetzt werden.

Clogged Up bietet auch einen Multiplayer-Modus an, der allerdings nicht das Zeug zum Klassiker hat: Es wird lediglich um die Wette gegrübelt, die Spieler kommen sich nicht in die Quere und können den Gegner anders als beispielsweise in Tetris nicht stören.

Fazit: Ein nettes Denkspiel, welches es aufgrund einiger kleinerer Mängel nicht in Puzzle-Oberliga schafft.

Entwickler: Reservoir Gods
Monitor: color
Steuerung: Maus, Tastatur, Joystick, Jagpad
Bezugsquelle: http://www.reservoir-gods.com
Matthias Jaap


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]