stc-Diskette

Monat für Monat stellen wir neue Software und Begleitmaterial zu aktuellen Artikeln für Sie auf einer Diskette zusammen.

Wieder ist ein Monat rum, wieder gibt es frische Software, wieder gibt es eine Spezialdiskette. Die Begleitdiskette zum Heft beinhaltet jeden Monat neue und interessante Programme, die sorgfältig von der Redaktion für Sie ausgesucht werden. Außerdem finden sich Begleitmateriallen zur aktuellen Ausgabe auf der Diskette, damit Sie z.B. Workshops noch intensiver nutzen können.

Find It 2.04

Wir alle kennen das Problem: Ein tolles Layout verlangt eine ganz bestimmte Grafik, ein Brief soll in einem unverwechselbaren Schriftsatz gehalten sein. Nun geht die große Sucherei auf der Festplatte los: wo waren die Dateien nochmal?

Damit Sie nicht Ordner für Ordner öffnen müssen, gibt es glücklicherweise Suchwerkzeuge. Auch MagiC bietet eine Suchfunktion, die allerdings nicht sonderlich komfortabel ist. Find It ist eine Lösung aus Frankreich, die eine äußerst attraktive Programmoberfläche mit umfangreichen Leistungen und einer intuitiven Benutzerführung kombiniert. Die Applikationen bietet Filter, die zu findenden Dateien sind nach Datum und Größe zu spezifizieren uvm. Natürlich kann Find lt auch als Standard-Suchwerkzeug von anderen Programmen genutzt werden. So ist eine Integration in jinnee problemlos möglich. Wie das geht, erklären wir Ihnen in unserem ausführlichen Test, den Sie in dieser Ausgabe finden. Find lt ist Shareware, eine Einzelplatzlizenz kostet EUR 20.-.

Monitor Test

Dieses kleine Programm aus Polen testet VGA-Monitore, die an den Atari Falcon bzw. Atari TT angeschlossen sind. Unterstützt werden dabei die Auflösungen 640 x 480, 800 x 600 sowie 1024 x768. Auflösungserweiterungen wie der Screenblaster oder BlowUp bereiten dabei keine Probleme. Das Testprogramm ist Freeware.

WinSize

WinSize ist ein kleines Tool, das die Größe des ST-Guide-Fensters ermittelt und in der Konfigurationsdatei des Online-Guides festhält.

Die Hilfe-Dateien öffnen sich in Zukunft also immer in derselben Größe, ohne dass die Datei „STGUIDE.INF" lange mit einem Editor bearbeitet werden muss. WinSize stellt also eine echte Erleichterung dar.

zbench 0.9

Ein weiteres Highlight dieser stc-Diskette ist das Benchmark-Programm zbench. Es analysiert die Geschwindigkeit Ihres Atari-Systems und setzt es in Relation zu anderen Rechnern.

Die Ergebnisse können dabei übersichtlich in einem Balkendiagramm miteinander verglichen werden. Details zur CPU- und Grafikleistung werden in Extra-Fenstern dargestellt, eine Zoom-Funktion sorgt für die Übersicht. Auch die Systemspezifikationen können detailliert abgerufen werden. Diese ganzen Leistungen sind zudem in eine äußerst attraktive GEM-Oberfläche verpackt.

Im Gegensatz zu älteren Tools wie GEMBench unterstützt zbench auch aktuelle Maschinen mit 040- bzw. 060-CPU und Emulationen auf Mac und PC perfekt. zbench ist Freeware und kann uneingeschränkt eingesetzt werden. Einen umfangreichen Test finden Sie in dieser Ausgabe der st-computer.


Thomas Raukamp
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]