Neues Jahr, neuer Look

Ein neues Layout? War das andere nicht erst ein paar Monate „alt“? Sie sehen richtig, liebe Leser, es hat sich einmal wieder eine Menge geändert bei Ihrer st-computer. Und diese Änderungen haben Ihren Grund darin, dass wir uns nach nun fast einem Jahr st-computer unter einem neuen Team unsere Arbeit des vergangenen Jahres schonungslos angesehen und Plus- bzw. Minuspunkte zusammengetragen haben. Diese bei uns daraus entstehende Meinung verglichen wir mit den ersten Ergebnissen der Leserumfrage (eine komplette Auswertung erwartet Sie in der kommenden Ausgabe) und versuchten, einen Querschnitt zu ziehen. Schon jetzt freue ich mich darüber, dass Sie uns besonders in Sachen Inhalt und Äußeres die Durchschnittsnote „Gut“ verliehen haben. Dies ist jedoch kein Grund für uns, auszuruhen - Gutes kann schließlich noch verbessert werden.

Im Laufe der letzten Wochen und Monate ist der Markt bedingt durch Chancen, Spannungen, Überraschungen und sicherlich auch Enttäuschungen wieder einmal durch einige Veränderungen gegangen. Wir von der st-computer sind uns bewusst, dass wir als weltgrößtes Atari-Printmagazin auch die Verpflichtung haben, Trends und Stimmungen des Atari-Lifestyles wiederzugeben. Hinzu kommt natürlich der Wille, dass wir uns als Atari-Fans ebenfalls in unserer Arbeit reflektiert sehen möchten. Und nach vielen Recherchen, Überlegungen und der Beobachtung dieses Lebensgefühls in uns und anderen Anwendern sind wir darin übereingekommen, dass Atari-Computing am Anfang des zweiten Jahres dieses Jahrtausends besonders für Kontinuität, Vernunft und dem Schöpfen aus einer Innovation steht, die direkt und indirekt aktuelle Ergebnisse beeinflusst und beeinflusst hat. Und genau diese Werte wollen wir nun auch optisch vermitteln.

Beeinflusst haben die Produkte und besonders die Ideen aus Sunnyvale in erster Linie Menschen. Sie sind beeinflusst worden, und ich bin ebenso mit einem Lebensgefühl infiziert worden, dass Simplizismus mit Leistung und Eleganz verbinden will. Egal, ob Sie „Classic“ Atari-User sind oder Ihr Atari-Computing längst auf topmoderner Macintosh- und PC-Hardware stattfindet: Sie sind Teil der immer noch großen Atari-Familie und in der st-computer immer herzlich willkommen.


Thomas Raukamp
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]