Seitenweise - Bücher

Java 2 in 21 Tagen

In nur 21 Tagen erhält man die Fähigkeiten, mit Java 2 zu programmieren. Schritt für Schritt erlernt man in diesem umfassenden Tutorium, die elementaren Grundlagen und auch die fortgeschritteneren Techniken und Konzepte. Zu den Lernzielen gehören die neuen Features von Java 2, das Erstellen von Applets, die Grundlagen der Java-Programmierung sowie Einblicke in Java Bean oder auch Sicherheits-Features. Das Buch besticht durch sein gut aufgebautes didaktisches Konzept mit Kapiteln, Übungen, praktischen Anwendungen und Zusammenfassungen.

Java 2 in 21 Tagen, Laura Lemay und Rogers Cadenhead, Markt & Technik Verlag, 1999, 747 Seiten mit CD ROM, DM 89,95, ISBN 3-8272-5578-3

Programmieren für das WWW

HTML ist nicht alles, wenn man seine Homepage mit interaktiven Elementen wie Warenkörben oder Gästebüchern aufwerten will. Der Autor Stephan Lamprecht zeigt Schritt für Schritt, wie man Internet- und Intranet-Seiten multimedial und dynamisch gestaltet. Dabei führt er in XML ein und erläutert Multimedia-Präsentationen mit SMIL. Schwerpunkte bilden jedoch JavaScript und VBScript. Die Sprachen werden anschaulich erklärt, zudem bietet das Buch eine umfassende Referenz mit entsprechenden Vor- und Nachteilen.

Programmieren für das WWW, Stephan Lamprecht, Carl Hanser Verlag, 1999, 430 Seiten mit CD-ROM, 49,80 DM, ISBN 3-446-19225-5

RedHat Linux Secrets

Daß Software-Gigant Microsoft eine gehörige Portion Respekt vor Linux hat, ist inzwischen ein offenes Geheimnis. Zudem sind die Tage, in denen Linux nur etwas für nervenstarke Tüftler war, endgültig vorbei. Die Distribution RedHat bietet den Benutzern eine echte und kostengünstige Alternative zu Windows. Der Autor zeigt Ihnen, wie man Linux installiert und an die persönlichen Bedürfnisse anpaßt. Dabei ist Linux nicht nur als Betriebssystem, sondern auch als Web- oder FTP-Server interessant. Verständlich, dass das Buch auch die Programmierung unter Linux erläutert.

RedHat Linux Secrets, Naba Barkakati, Franzis Verlag, 1999, 896 Seiten mit CDROM, DM 99,95, ISBN 3-7723 7953-2

Praxishandbuch Electronic Commerce

Die kommerzielle Nutzung des Internet ist eine Herausforderung für jedes Unternehmen. Mehr und mehr Firmen versuchen, ihre Produkte und Dienstleistungen in Online-Shops zu vermarkten. Doch fehlt es vielerorts an fundierten, umfassenden Kenntnissen über die Umsetzung der neuen Möglichkeiten. Der Autor Jörg Krause beschreibt, wie man anhand einer Standardsoftware einen Shop professionell entwickelt, logistische Probleme löst und Sicherheitsfragen beachtet.

Praxishandbuch Electronic Commerce, Jörg Krause, Carl Hanser Verlag, 1999, 504 Seiten mit CD-ROM, 68,00 DM, ISBN 3-446-21076-8

Sommerschnäppchen

Die Sommermonate sind nicht nur die heißen Phasen des Urlaubs, sondern auch für die eigene Geldbörse. Buhl Data Service bringt zusammen mit der ZDF-WisoRedaktion das Wiso Homebanking, die Wiso Börse und den Wiso Geld-Tip Investmentfonds für alle Sparfüchse in einem Paket günstig heraus.

Finanz-Office, Buhl Data Service GmbH, DM 99,95, Info: Telefon 01805/354551

Top 10 Themen: Internet

Wenn man mehr über das Internet erfahren möchte, hilft dieser Praxisratgeber weiter. Er zeigt anhand von alltäglichen Beispielen, welche Einsatzgebiete des Internets besonders nützlich sind. Somit erhält man nicht nur grundlegende Informationen, sondern auch wertvolle Tips für den Umgang mit dem Internet. Unter anderem erfährt man, wie man im Internet einen Job sucht, was es beim Online Banking zu beachten gilt und wie man Suchmaschinen effektiv einsetzt.

Top 10 Themen: Internet, Ulrich Schulz, Sybex-Verlag, 1999, 313 Seiten mit CDROM, DM 29.95,-, ISBN 3-8155 8013-7
Rainer Wolff


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]