Sylvies Tratschecke

Mathe glatt 6

Intel bringt uns kleine ATARI-User mal wieder zum Schmunzeln: hat doch der so vielgerühmte Pentium-Prozessor kleine Fehlerchen. Er macht bei Fließkommaoperationen Rundungsfehler nach der Kommastelle. Dieser Prozessor ist sowieso von so vielen fehlerhaften Chipsätzen umgeben, daß man fast meinen könnte, daß es bei dem Intel-Rechenkünster dann auch nicht mehr so darauf ankommt. Von Rückholaktion und Umtausch können die Besitzer eines Pentiums wohl bislang nur träumen. Natürlich müssen wir uns aber auch an die eigenen Nasen packen - es gab genug ATARI-Programme, die Rundungsfehler vor der Kommastelle hatten, aber das Näschen tragen wir halt nicht so hoch.

Ein Schiff wird kommen ...

Ich hatte mich jedes Jahr auf die Geschichte mit dem Bananendampfer gefreut ... er kam zwar immer zu spät, selten vor dem Weihnachtsgeschäft, aber irgendwann war er doch da. Das hatte wirklich schon Tradition. Nach meiner geschätzten Hochrechnung, wird es den Falcon030 noch bis ca. April ’95 geben, bei schleppendem Abverkauf vielleicht noch bis Mai. Allerdings hat sich die deutsche Firma C-Lab (bekannt durch die MIDI-Software Creator/Notator) um Lizenzen zum Nachbau und zur Verbesserung des Falcon030 bei ATARI bemüht und wohl auch bekommen. Bereits im März soll der erste „Falcon030 Mk. II“ zu haben sein. Wir werden sehen ...

Justiz im Netz

Ich hatte in einer vergangenen Ausgabe über braune Mailboxen berichtet. Rechtsradikale hatten sich auch dieses Medium zunutze gemacht. Der Mannheimer Staatsanwaltschaft gelang nun ein einmaliger Schlag gegen die rechtextremistische Computermailbox „Thule“. Jetzt ermittelt die zuständige Staatsanwaltschaft wegen Volksverhetzung. Es gibt unter anderem den Beweis, daß indizierte Computerspiele und CDs über diese Mailbox vertrieben wurden. Nicht dementiert wurde von der Staatsanwaltschaft außerdem, daß unter anderem Günter Deckert (NPD) ein Thule-Netz-Benutzer ist. Das Thule-Netz umfaßt derzeit etwa 70 Informationsbretter. Die Mailbox ist in mehrere Zugriffsebeneu gegliedert. Auf erster Stufe, noch ohne Paßwort erreichbar, können Veranstaltungstips und Materialhinweise abgerufen werden. Auf der höchsten Stufe kommuniziert die Führungsebene. Mit dem Namen Thule bekennen sich die Betreiber zu ihren Wurzeln. Thule war ein Ort, an dem sich die nicht zum Christentum bekennenden Germanen zurückgezogen hatten. Bekannt ist auch die Thule-Gesellschaft als militanter, arischer Kampfhund, der sich zur Überlegenheit der germanischen bzw. nordischen Rasse bekannte und der Runenmagie huldigte. Das ganze Gehabe erinnert einen doch sehr an den Lendenschurz und die Keule ...

center


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]