Vorschau

In der nächsten ST-Computer lesen Sie unter anderem:

CAD/PCB mit dem ATARI

Durch die immer besser werdenden Grafikmöglichkeiten der ATARI-Computer werden diese immer häufiger auch in der professionellen Industriefertigung eingesetzt. In einer umfangreichen Übersicht stellen wir Ihnen alle gängigen Hard- und Software-Produkte zu Thema Computer Aided Design und computergestütze Platinenentwicklung vor. Nicht nur der Profi, sondern auch der Laie kommt dabei auf seine Kosten.

Phase 4

Die USA sind - was Software-Entwicklungen für ATARI-Computer betrifft - eher zweitrangig. Mit Phase-4 kommt nun ein umfassendes Software-Paket zur 3D-Konstruktion. Raytracing und Animation nach Deutschland, das die Kompetenz amerikanischer Programmierer unter Beweis stellen soll. Wir haben es einem ausführlichen Test unterzogen. Erfahren Sie in unserem Bericht, was dieses Produkt an Möglichkeiten bietet.

Massenspeicher-Utilities

Inzwischen wird es wohl kaum noch ATARI-Benutzer ohne Festplatte geben. Der Umgang mit diesen Massenspeichern ist nicht zuletzt durch die immer bedienungsfreundlichere Software vereinfacht worden. Wir haben uns auf dem Utility-Sektor für Massenspeicher umgesehen und preisgünstige "Helfer in der Not“ ausführlichen Tests unterzogen. Lesen Sie, was diese Programme heute leisten können.

ED-Modul im Selbstbau

Nachdem wir vor einiger Zeit kommerzielle Produkte zur Aufrüstung auf ED-Tauglichkeit (2.88-MB-Diskettenlaufwerk) vorgestellt hatten, wollen wir nun auch etwas für die Bastel-Fans tun. Wer gerne mit dem Lötkolben jongliert und sich zutraut, den ATARI Platinen damit zu treibe zu rücken, kann ein ED-Modul, das allen Ansprüchen gerecht wird, selbst herstellen.

Die nächste ST-Computer erscheint Fr., den 26.02.1993

Fragen an die Redaktion

Ein Magazin wie die ST-Computer zu erstellen, kostet sehr viel Zeit und Mühe. Da wir weiterhin Vorhaben, die Qualität zu steigern, haben wir Redakteure eine große Bitte an Sie, liebe Leserinnen und Leser:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Fragen an die Redaktion nur donnerstags von 14-17 Uhr telefonisch beantwortet werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit. Fragen in die Redaktions-Mailbox per Modem zu senden. Die Box ist rund um die Uhr mit den Parametern 8N1 zu erreichen.

Natürlich können wir Ihnen keine speziellen Einkaufstips geben. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen Fachhändler. Wir können nur Fragen zur ST-Computer beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]