Death Wish 3 (C 64)

 Grafik  57 ★
 Sound & Musik  54 ★
 Happy-Wertung  31 ★
C 64 (Schneider CPC, Spectrum)
29 DM (Kassette), 49 DM (Diskette)

Lange genug sind die friedlichen Bürger von Räubern und Verbrechern terrorisiert worden. Die Polizei kann die Kriminalität nicht mehr entscheidend bekämpfen. Da greift ein Bürger selbst zur Waffe und zeigt den Schurken, was Sache ist. Wer alten Damen die Handtaschen klaut, bekommt eine Kugel in den Kopf geschossen — so ähnlich lautet jedenfalls die Philosophie von Paul Kersey, der in den »Death Wish«-Filmen (»Ein Mann sieht rot«) von Charles Bronson dargestellt wurde. Wer Im Kino vom jüngsten Werk »Death Wish 3« nicht genug bekommen konnte, darf sich im gleichnamigen Spiel nun als Joystick-Bronson versuchen.

Sie steuern ein Charles-Bronson-Sprite durch die Straßen New Yorks, in denen sich mindestens so viele Verbrecher wie friedliche Passanten tummeln. Mit vier Waffenarten können Sie die Gangster umpusten: Revolver, Gewehr, MG und sogar ein Raketenwerfer stehen bereit. Erwischt man mit letzterem ein Opfer, verwandelt es sich in einen Haufen roten Matsch — auch so kann sich Liebe zum Detail äußern. Die Munition ist für jede Waffe begrenzt und kann an bestimmten Punkten in der Stadt ergänzt werden.

Für das Umnieten von Gangstern gibt es natürlich Punkte, doch wer Passanten, Ärzte oder Polizisten abschießt, bekommt Punkte abgezogen. Eine Stadtkarte hilft unserem Selbstjustiz-Fan bei der Gaunerhatz. Auf ihr werden die Standorte der Gangster-Chefs ebenso angezeigt wie die Lage von Munitions-Depots. (hl)

Anatol: »Unnötig brutal«

Geballer gehört ja wohl zu jedem Action-Spiel. Aber kann mir mal jemand sagen, warum man hier Menschen zu blutigen Breiklumpen schießen muß? In meinen Augen ist das nicht gerade eine sonderlich originelle Idee. Spielerisch hat dieses Programm nichts Neues zu bieten und verbreitet gepflegte Langeweile. Hat man einen Straßenzug gesäubert, geht’s an der nächsten Ecke stumpfsinnig weiter.




Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]