Kinetik (Schneider CPC)

center

Schneider CPC (C 64, Spectrum)
29 Mark (Kassette), 49 Mark (Diskette)
Grafik 46 ★
Sound & Musik 25 ★
Happy-Wertung 47 ★

Die physikalischen Gesetze der Bewegung sind überall im Universum gleich. Wenn jemand diese Gesetze verändert und manipuliert, breitet sich Chaos im Universum aus.

Auf dem Planeten »Kinetik« hat sich jemand gedacht: »Jedes Gesetz kann man übertreten, auch die Naturgesetze; man darf sich halt bloß nicht erwischen lassen«. Prompt spielt die Gravitation verrückt und es ist beinahe unmöglich, sich normal zu bewegen. Doch da tritt der Kinemator auf den Plan, der die Physik wieder herstellen kann, wenn er dazu ein dreibuchstabiges »Wort des Friedens« erhält. Ihre Aufgabe ist es, in den 43 Zonen des Planeten Kinetik nach diesen drei Buchstaben zu suchen und diese dem Kinemator zu überbringen.

Von Zone zu Zone ändern sich die Gravitations- und Magnet-Felder, was die Joysticksteuerung Ihres Hydro-Crafts wesentlich erschwert. Außerdem führen Kollisionen mit den Gegenständen und Lebewesen von Kinetik zum Energieverlust. Geht die Energie aus, ist Ihre Mission leider zu Ende. Sie können aber stets neue Energie tanken, indem Sie unter Wasser tauchen.

Die Aufgabe wäre unlösbar, wenn es nicht einige Extra-Teile gäbe, mit denen Sie Ihr Hydro-Craft besser ausrüsten könnten. Allerdings dürfen Sie nur drei Gegenstände mit sich führen, so daß Sie niemals alle Vorteile gleichzeitig ausnützen können.

Kinetik wurde übrigens von einem Berliner Programmierer für Schneider und Spectrum entwickelt und von Engländern auf den C 64 umgesetzt. (bs)

Heinrich: »Ohne mich«

Von der netten Idee mit der unterschiedlichen Gravitation abgesehen, halte ich Kinetik für ein ausgesprochen fades Programm. Der Spielablauf ist bemerkenswert langweilig, die Grafik spartanisch und Sound kaum vorhanden. Zudem ist Frustration »dank« der schwierigen Steuerung vorprogrammiert. Ein dünnes Spiel, bei dem sich die Motivation sehr in Grenzen hält. Tut mir leid, aber ohne mich.



Boris Schneider



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]