Spielen ohne Werbung: Glücksrad auf dem ST

Alle ST-Besitzer, die den Fernsehsender SAT 1 empfangen können, warten sicher schon lange auf eine Computerumsetzung der Sendung »Glücksrad«.

Die Spielregeln sind schnell erklärt: Mehrere Kandidaten müssen einen verdeckten Begriff erraten. Jeder dreht an einem Glücksrad, das in verschiedene Beträge eingeteilt ist und nennt einen vermeintlichen Konsonanten der Lösung. Kommt der Buchstabe in dem gesuchten Begriff vor, erhält der Kandidat den vorher erdrehten Betrag multipliziert mit der Häufigkeit des Buchstabens. Richtig geratene Buchstaben deckt der Computer auf. Vokale dürfen Sie für 300 Punkte raten.

Rät einer der Kandidaten falsch, kommt der nächste an die Reihe. Nur der Spieler, der den Begriff vollständig errät oder den letzten Buchstaben aufdeckt, erhält die gesammelten Punkte gutgeschrieben. In der Quizsendung dürfen die Kandidaten für die gesammelten Punkte mehr oder weniger wertvolle Preise kaufen, was im Computerspiel natürlich nicht möglich ist. In der Computerumsetzung »Single« stehen mehr als 600 Begriffe zur Verfügung, die Sie alleine oder zu zweit gegeneinander erraten können. Damit der gleiche Begriff nicht mehrmals vorkommt, legt das Programm eine Liste mit schon geratenen Wörtern oder Wortkombinationen an. Haben Sie alle vorgegebenen Wörter durchgespielt, erweitern Sie die Begriff-Liste leicht selbst. Damit ein Wort nicht mehrmals vorkommt, eliminiert das Programm »Double« alle Dubletten. Gegen Einsendung einer formatierten Disk und eines adressierten Freiumschlags erhalten Sie die aktuellste Version des Public Domain-Programms, (uh)

Jörn Wallenwein, Annabergstraße 4, 6234 Haüersheim 2

TOS-INFO

Name: Single 3.5
Kategorie: Spiel
Status: Public Domain
Autor: Jörn Wallenwein
Benötigt Monochrom-Monitor


Gerhard Bauer


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]