Wundertüte: Sammlung von Pixelgrafiken

Vom PD-Service Bontenackels stammt eine umfangreiche Kollektion mit Grafiken. Auf 35 Disketten finden Sie jeweils 20 bildschirmgroße Grafiken im monochromen Degasformat. Jede Datei enthält zwischen 3 und 20 verschiedenen Clip-Arts.

Die Sammlung bietet sowohl gescannte als auch mit Zeichenprogrammen angefertigte Grafiken für jeden denkbaren Zweck. Rahmenelemente für Einladungskarten oder Illustrationen für Ostern und Weihnachten sind nur einige Beispiele.

Wie schon erwähnt liegen alle Bilder im schwarzweißen Degas-Format vor. Auf jeder der 35 Disketten finden Sie aber ein zuverlässig arbeitendes Konvertierungsprogramm. Es wandelt die Bilder in viele gängige Formate.

Damit Sie die einzelnen Grafiken leichter finden, erhalten Sie mit dem Paket einen 105 Seiten umfassenden Katalog. Auf jedem Blatt finden Sie die Nummer der betreffenden Diskette und jedes Bild ist mit der Nummer der jeweiligen Datei versehen.

Für die Art Library müssen Sie an den PD-Service Bontenackels inklusive Katalog und Versandkosten 100 Mark bezahlen. Die sehr gut zusammengestellte Serie wird ständig erweitert. Haben Sie gute Pixelgrafiken, können Sie diese nach vorheriger Absprache gegen die doppelte Menge PD-Software tauschen. Herr Bontenackels sicherte uns zu, daß das Paket bis zum Erscheinen dieses Heftes bei unverändertem Preis schon 4 bis 5 Disketten mehr umfassen wird. (uh)

Bezugsquelle: PD-Service Christian Bontenackels, Beethovenstraße 5, 5102 Würselen

TOS-INFO

Name: Art Library
Kategorie: Grafiksammlung
Status: Public Domain
Lieferumfang: 39 - 40 Disketten und je Disk 3 Seiten umfassender Katalog

Dies ist nur eine von 700 Grafiken

Gerhard Bauer
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]