Aktuelle Bücher

Das Buch zu Script

Als ergänzende Literatur zu ihren Textgestaltungsprogrammen »Script« und »Script II« bietet Application Systems jetzt »Das Script Buch« an. Autor Volker Ritzhaupt führt Anfänger und Fortgeschrittene in getrennten und auf die jeweiligen Kenntnisse abgestimmten Kapiteln in die Arbeit mit Script und Script II ein. Viele Abbildungen und die lockere Schreibe erleichtern das Verständnis. Der Autor gibt zahlreiche Tips zur Seitengestaltung und Anwendung der Script-internen Funktionen wie zum Beispiel Makros.

Alles in allem ein nützliches Buch für jeden Script-Anwender. Bleibt die Frage, warum ASH nicht gleich das Script ll-Handbuch so informativ gestaltete und damit dem Anwender die Mehrausgabe von rund 50 Mark erspart. (tb)

Volker Ritzhaupt, »Das Script-Buch«, 1991, Application Systems, Heidelberg, ISBN 3-9801834-4-0, 338 Seiten, Preis 49 Mark

Von Kunst und Computern

Die heutige visuelle Kommunikation ist ohne Computergrafik und -animation nicht mehr vorstellbar. Welche Impulse derzeit den Markt beeinflussen und welche Techniken und Dienstleistungen im Gestaltungsbereich aktuell sind, zeigt im DIN A4-Format das bereits zum zweiten Mal erscheinende Jahrbuch »Computer Art Faszination«, herausgegeben vom Medieninstitut Dr. Gerhard Dotzler. Auf über 300 Seiten gibt's aktuelle Informationen und Kommentare erfahrener und kompetenter Fachleute. Viele Abbildungen in Schwarzweiß und Farbe geben einen Einblick in die Möglichkeiten der modernen Computertechnik im Grafik- und Animationsbereich. Das Buch ist für alle Computergrafik-Interessierten zu empfehlen, (tb)

»Computer Art Faszination«, diverse Autoren, 1991, Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, ISBN 3-87150-341-X. 308 Seiten, Preis 49,80 Mark

Das große Laserdrucker-Buch

»Das große Laserdrucker-Buch« liefert auf über 350 Seiten umfassende Informationen und Hintergrundwissen zum Thema Laserdrucker. Vom Funktionsprinzip eines Lasers über die allgemeine Handhabung bis zur Beschreibung der diversen Steuersprachen wie beispielsweise Postscript vermittelt der Autor die komplexe Materie in leicht verständlicher Weise. Leider richtet sich das Buch hauptsächlich an PC-Anwender. Die aufgeführten Beispiele und die mitgelieferte Diskette sind nicht direkt für den ST verwendbar. Das Buch ist auch nicht als Entscheidungshilfe für den Druckerkauf geeignet.

ST- und TT-Besitzer, die sich allgemein genauer über Laserdruck informieren möchten, finden allerdings keine Alternative. (wk)

Norbert Richter, »Das große Laserdrucker-Buch«. 1990, Data Becker Verlag, Düsseldorf, ISBN 3-89011-374-3, 358 Seiten, Preis 79 Mark



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]