Schwarzweiß bleibt am Ball

Es ist ein Vorurteil, daß ein gutes Spiel auch bunt sein muß. Was Spielwitz, Spannung und Programmiertechnik betrifft, bieten viele Monochrom-Spiele ihren farbigen Konkurrenten Paroli.

Im schwarzweißen Trikot trat der Fußballweltweister '90 zu den meisten Siegen an. Ebenfalls in Schwarzweiß präsentieren sich viele meisterliche Spiele auf dem ST. In diesem Special bringen Tests und eine umfassende Tabelle.

Übersicht über die kommerziellen Monochrom-Spiele. Freunde der Farbspiele kommen bei den Neuheitentests auf ihre Kosten. Interessant für alle Spielernaturen sind die Interviews mit bekannten Top-Programmierern aus der Szene.

Episch

Die Programmierer der Action-Flugsimulation »F-29 Retaliator« werkeln schon fleißig an ihrem neuesten Spiel. Die schneidig schnellen 3D-Routinen werden bei »Epic« in den Weltraum verlegt. Farbenprächtige Zwischenbilder sorgen zusätzlich für eine dichte Atmosphäre im Stil eines Science-Fiction-Films. Epic erscheint in wenigen Wochen bei Ocean.

Schnell

Da haben sich die Programmierer von Tengen was vorgenommen: Die Umsetzung von Ataris pfeilschnellem 3D-Automaten »STUN Runner« erscheint in Kürze für den ST. Bei diesem Rennen der Zukunft braust man mit 300 Sachen über ein futuristisches Autobahnnetz. Das Spielhallenvorbild ist sehr unterhaltsam; die Qualität der Umsetzung wird vor allem von der Geschwindigkeit der Grafik abhängen. (hl)

ST-CHARTS

Bomico:

  1. Sim City
  2. Emlyn Hughes Soccer
  3. Loopz

Rushware:

  1. Legend of Fearghail
  2. Imperium
  3. Turrican

United Software:

  1. Cadaver
  2. Dragonflight
  3. Nitro

Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]