News

HARDWARE

Practical Solutions für Deutschland

Omikron hat den Vertrieb für die Produkte der amerikanischen Firma »Practical Solutions« übernommen. Mit dem »Mouse-Master« für 79 Mark schließen Sie Joystick und Maus zusammen an einen Port, zum Umschalten genügt ein Schalterklick. Der »Drive-Master« (89 Mark) schaltet zwischen mehreren Diskettenlaufwerken um. Damit können Sie beispielsweise ein drittes Laufwerk am ST betreiben. Abhilfe bei stummen Multisync-Monitoren schafft das »Tweety-Board« (99 Mark). Die schnurlose Infrarotmaus sorgt für Ordnung auf dem Schreibtisch und liegt nach Angaben von Omikron besonders gut in der Hand. Im Preis von 198 Mark ist ein universell einstellbarer Maustreiber enthalten.

Omikron vertreibt die Produkte von »Practical Solutions«

Alle Produkte sind solide gefertigt und genügen dem amerikanischen Produkthaftungsgesetz.

Omikron Soft- und Hardware GmbH Sponheimstr. 12, 7530 Pforzheim

Recycling-Tauschpatronen für Laserdrucker

Timmy's Musik- und Computer-Versandhandel verkauft für Canon-Laserdrucker und Kompatible Recycling-Tauschpatronen, die wie Neupatronen nach eingehender Funktions- und Qualitätsprüfung in Silberfolie eingeschweist und mit einem neuen Heizwalzenreiniger versehen werden. Der Kunde sendet der Firma seine verbrauchte, unbeschädigte Laserdruckerpatrone im Originalkarton frei Haus zu und erhält dann für 148 Mark plus Versandkosten eine Recycling-Tauschpatrone mit Garantie. Bis 31.12. 90 erhalten Neukunden die Tauschpatronen für nur 118 Mark.

Timmy's Versandhandel, Koloniestr. 6, 1000 Berlin 45

Neuer Star-Informationsservice

Druckertreiber sowie Tips und Tricks zu Star-Druckern können Sie sich künftig direkt aus der Star-Mailbox besorgen. Den Star-Computer erreichen Sie unter 0 69/ 780929 mit 300, 1200 und 2400 Baud (Parameter 8/N/1). Außerdem liegt bei den Star-Vertragshändlern jetzt die erste Ausgabe der Informationszeitschrift »Hotline« aus, die alles wichtige über die Star-Produkte verrät.

Star Micronics, Westerbachstr 59, 6000 Frankfurt/Main 94

Turbo-16 aus deutscher Fertigung

Der Hardware-Beschleuniger »Turbo-16 V2.0« wird seit 1. Oktober 1990 im Auftrag von Makro C.D.E. bei der Firma Siemens hergestellt. Im Lieferumfang befindet sich jetzt auch die aktuelle Version des Software-Blitters »Turbo ST«. Turbo-16 V2.0 kostet 598 Mark.

Makro C.D.E., Schillerring 19, 8751 Großwallstadt

BUSINESS-SOFTWARE

Magicbox jetzt mit FAX

Das Mailboxprogramm »Magicbox«, das mit über 150 Mailboxen und Point-Systemen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vernetzt ist, verschickt mit dem Sierra-FAX-Chipssatz und einem FAX-Modem auch Telefaxe. Die richtige Verbindung entsteht mit dem Programm »ST-Fax« von TKR. Registrierte Anwender erhalten das Update direkt bei der Kieler Firma. Magicbox kostet 249 Mark, die Point-Version ist für 49 Mark erhältlich.

TKR GmbH, Projensdorfer Str 14, 2300 Kiel

Upgrade und Akkus

RAK-Software liefert jetzt das bereits auf der Atari-Messe vorgestellte Upgrade ihres »Top Managers« Version 1.10 aus. Wesentliche Neuerungen sind erweiterte Export- und Importformate sowie eine Terminüberwachung in allen Programmen mit »Mortimer« von Omikron. Dazu kommt ein Accessory, mit dem Sie sich in allen GEM-Programmen die aktuellen Termine aus dem Chefdater anzeigen lassen. Der aktuelle Preis für den Top Manager beträgt jetzt 198 Mark, das Upgrade kostet 39 Mark. Weiterhin bietet RAK-Software ab sofort einen Umbausatz für den Stacy Laptop. Mit den eingebauten Akkus wird eine Betriebszeit von mindestens zwei Stunden angegeben. Die Preise sind 839 Mark für den normalen Akku-Umbau und 1059 Mark für die schnelladbare Version inklusive Ersatzakku.

RAK-Software Rainer Kuczinski, Große Horststr 12, 6701 Altrip/Rhein

Horoskope selbst anfertigen

Entwerfen Sie Ihr Horoskop selbst - mit »ASTROLOG.PRG«

»ASTROLOG.PRG« bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihr eigenes Horoskop zu erstellen. Dabei unterscheidet das Programm zwischen Radix-, Lunar-, Solar-, Transit- und Frage-Horoskopen. Der Anwender kann maximal zwei Horoskope gleichzeitig bearbeiten. Auf dem dritten Arbeitsbildschirm lassen sich die Horoskope nach den gängigen Methoden »Composit«, »Combine« und »Vergleich« miteinander vergleichen. ASTROLOG.PRG ist voll in GEM eingebunden, eine Demoversion ist als Public Domain in Umlauf.

Koa-Soft, Weirden 835, CH-9062 Lustmühle

Werteplotter

Das Programm »Megaplot 1.4« ist ein Werteplotter mit bis zu 20 Meßreihen pro X-Achse, wobei der Anwender die beiden Achsen linear oder logarithmisch skalieren darf. Megaplot verbindet die Meßpunkte wahlweise durch Linien oder berechnet Funktionen, die durch die Meßpunkte festgelegt werden, z. B. lineare Interpolation, Spline oder exponentielle Funktionen. Megaplot benötigt 1 MByte Speicher und den monochromen Monitor. Das Programm kostet 189 Mark, eine Demodiskette ist für 10 Mark erhältlich.

WBW-Service, Willi B Werk, Sielwall 87 2800 Bremen 1

Neue Logistix-Version

Grafox stellt die Version 1.2 der integrierten Tabellenkalkulation »Logistix« vor, die jetzt auch im Netzwerkbetrieb arbeitet. Umständliche Konvertierarbeiten erspart die Kompatibilität zu Lotus 1 -2-3 und dBASE III-K Logistix lädt und speichert Dateien direkt in diesen Formaten.

Den Komfort steigert eine Funktion zum Bewegen einzelner Bereiche sowie die durch Optimierung einiger Programmteile erreichte Geschwindigkeitssteigerung um bis zu 300 Prozent. Außerdem unterstützt Logistix jetzt alle gängigen 24-Nadler und Laserdrucker. Logistix 1.2 benötigt mindestens 1 MByte RAM und kostet 399 Mark. Ein Update auf die neue Version gibt's gegen Einsendung der Originaldisketten für 55 Mark.

Grafox, c/o Precicion Software GmbH, Am Marktplatz 10, 8033 Planegg bei München

Steuerstar auf aktuellem Stand

Der »Steuerstar '90« berücksichtigt die umfangreichen Gesetzesänderungen der Steuerreform 1990. Das Programm hilft zuverlässig beim Computer-unterstützten Anfertigen des Einkommen- bzw. Lohnsteuerjahresausgleichs. Es berücksichtigt fast alle Feinheiten des Einkommensteuerrechts. Dabei finden nicht nur alle Gruppen von Werbungskosten, Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen, sondern auch besondere Ermäßigungen wie Berlinpräferenz oder Anrechnung von ausländischen Steuern Berücksichtigung. Die Programmdiskette enthält neben einer ausführlichen Anleitung im ASCII-Format auch ca. 20 DIN A4-Seiten mit Steuererläuterungen und Steuertips. Der Steuerstar '90 kostet 50 Mark, ein Update von der Vorjahresversion kostet 30 Mark.

Steuersoftware Jochen Hofer, Grunewald 2a, 5272 Wipperfürth

Funktionsplotter

Von Teachware stammt eine völlig neue Profiversion des Programms »Funktion-ST«. Dessen Public-Domain-Version wurde 1988 Sieger der Schul- Softwarewettbewerbs eines Zeitschriftenverlages. Funktion-ST eignet sich für Schüler und Lehrer der Sekundarstufen I und II im Fach Mathematik, aber auch für die grafische Auswertung und Gestaltung von naturwissenschaftlichen Vorgängen. Das Programm besitzt zahlreiche Grafik- und Blockoperationen, beispielsweise zur Gestaltung von Abiturvorschlägen oder Arbeitsfolien. Funktion-ST kostet 89 Mark.

»Funktion-ST« stellt trockene Zahlen grafisch dar

Teachware, K.-H Beckmann, Michaelstr. 47 4421 Reken 1

GRAFIK & CAD

Grafik-Bibliothek für STAD

Ca. 5500 Grafiken im STAD-Format auf zehn Disketten vertreibt Ralf Markert Software zum Preis von 129 Mark. Die Grafiken des Hermer Design Studios sind im beiliegenden 70-seitigen Katalog in geordneter Reihenfolge abgebildet. Für 199 Mark gibt's die erweiterte Ausführung mit ca. 10.000 Grafiken auf 17 Disketten. Außerdem hat Ralf Markert für 49 Mark eine unbestückte Leerplatine im Angebot, die Sie als 2 MByte Speichererweiterung für Mega STs verwenden können.

Ralf Markert, Balbachtalstr. 71, 6970 Lauda 6

Neue Treiber für Reprostudio

Die Retouchiersoftware »Reprostudio ST« steuert mit den neuen Treibern die Epson-Scanner GT-4000 und GT-6000 direkt an. Dafür bedarf es allerdings einer Hardwaremanipulation am Computer, die möglichst ein Fachmann durchführen sollte. Außerdem ist das auf der Atari-Messe vorgestellte Interface für die FX/RS-Scanner von Panasonic jetzt lieferbar.

Trade-It, Richard Römann, Jahnstr 18, 6112 Groß-Zimmern

PROGRAMMIEREN

UNIX-ähnliche Shell

Pahlen & Krauß-Software stellt mit der »PKS-Shell« eine Kommando-Oberfläche mit UNIX-ähnlichen Elementen vor. Insgesamt stehen 100 Befehle zur Verfügung. Bemerkenswert ist der eingebaute Zeilen- und Historyeditor. Eine ausgefeilte Kommandosyntax (mit if, case, for etc.) erlaubt die Entwicklung von leistungsfähigen Shellprogrammen.

Der Texteditor »PKS-Edit« liegt jetzt in der Version 1.9 vor. Neben einigen Fehlerbeseitigungen verfügt das Programm über eine neue, einfach zu bedienende Hilfsfunktion. Weitere Neuheiten sind die frei definierbaren Maustasten, die Textalign-Funktion, eine Anpassung an die TeX-Shell sowie die Möglichkeit zum Auswerten der Turbo-C-Objektdateien.

Die PKS-Shell kostet 168 Mark, für PKS-Edit gehen 148 Mark über den Ladentisch.

Pahlen & Krauß Software, Dieffenbachstr. 32, 1000 Berlin 61

TEXTVERARBEITUNG

Garamond-Schriftfamilie

Die Garamond-Schriftfamilie gibt's für »Signum II«

Zum Preis von 100 Mark vertreibt Application Systems Heidelberg für ihr Textgestaltungsprogramm »Signum II« die Garamond-Schriftfamilie von Burkhard Bahr. Die Zeichensätze gibt's für 24-Nadler- und für den Laserdrucker.

Application Systems, Englerstr. 3, 6900 Heidelberg

MIDI & MUSIK

Kompositionshilfe

Der »Softarranger« erlaubt, je nach Speicherausbau bis zu 128 Songs sofort abrufbereit zu haben, ohne erst langwierige Diskettenoperationen vorzunehmen. Das Programm lädt Songdateien im MIDI-Standard-File-Format oder stellt im Editorteil zahlreiche Funktionen zum direkten Eingeben bereit. Eine Besonderheit ist die Akkordautomatik, über die der Softarranger zu einer gespielten Note selbständig einen passenden Akkord spielt. Die Benutzeroberfläche des Softarrangers erinnert an den »Soundmaster«. Erwähnenswert ist auch der Echtzeit-MIDI-Mischer.

Die Hauptarbeitsseite des MIDI-Programms »Softarranger«

Das Programm läuft mit dem monochromen Monitor und benötigt mindestens 1 MByte RAM. Zum Lieferumfang gehören ein deutsches Handbuch im Ringordner sowie zahlreiche fertige Patterns im MIDI-Standard-File-Format.

Rol. K MIDI Hard & Soft, Warnetal 3, 3220 Alfeld

RUND UM ATARI

Garantieleistungen für den TT

Im TT-Test in TOS 11/90 auf Seite 40 berichteten wir über die Service-Leistungen während der Garantiezeit. Leider konnte sich Atari mit der Servicefirma, die den TT im Falle eines Defekts innerhalb 24 Stunden reparieren sollte, nicht vertraglich einigen. Deshalb gelten für den TT die selben Garantieleistungen wie für die ST-Reihe.


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]