Wunschzettel gefällig?

ST-CHARTS

Ariolasoft:

  1. Italy 1990
  2. Dragonflight
  3. Damocles

Bomico:

  1. Emlyn Hughes Soccer
  2. Sim City
  3. Klax

Rushware:

  1. Imperium
  2. Their finest Hour
  3. F-19 Stealth Fighter

Wer beim Supermarkt-Besuch über die ersten Lebkuchenbrigaden stolpert, gerät nicht automatisch in vorweihnachtliche Stimmung. Wenn Sie aber jetzt schon überlegen, für welche ST-Spiele Sie zu Weihnachten ein paar Scheine beiseite legen sollen, dürfen wir Ihnen ein paar unverbindliche Tips geben. Eine Reihe vielversprechender Neuheiten ist für die Weihnachtszeit angekündigt. Zwischen November 1990 und Anfang 1991 stehen an: »Powermonger« (Nachfolger zu »Populous«), »Sim Earth« (»Sim City«-Fortsetzung),

»Wonderland« (Comeback-Adventure von Magnetic Scrolls) und »Monkey Island« (neuestes Abenteuerspiel von Lucasfilm Games). Die jüngste Simulation von Microprose wird frühestens Ende '91 für den Atari anschippern: Bei »Silent Service II« darf man im U-Boot die Weltmeere unsicher machen. Mit »Gunship II« ist angeblich auch eine Fortsetzung zur legendären Hubschrauber-Simulation »Gunship« in Arbeit.

Bis zum nächsten Mal alles Gute
Ihr Heinrich Lenhardt

Spieleprotz der Nobelklasse

Da kneift selbst der STE den Schwanz ein: Auf dem boomenden Markt der Videospiel-Konsolen gibt es ein neues Flaggschiff. Zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft kommt Segas »Mega Drive« endlich nach Deutschland. Die 16-Bit-Kiste, in Japan und den USA bereits erfolgreich auf dem Markt, spart nicht mit imposanten technischen Daten: Die Konsole stellt 64 Farben gleichzeitig dar und bietet eine Kopfhörerbuchse, um den 10-Kanal-Stereo-Sound gut rüberzubringen. Die ersten Mega Drive-Spiele sehen sehr gut aus und erreichen teilweise die Qualität von Spielautomaten (siehe die 1:1 -Umsetzung von »Golden Axe«). Soviel Qualität hat ihren Preis: Die Grundkonsole inklusive einem Joypad und dem Spiel »Altered Beast« kostet knapp 500 Mark; pro Spielmodul muß man gut 100 Mark hinblättern.

Speedball II

In dieser Ausgabe testen wir »Ca-daver«, das neue Spiel der Bitmap Brothers. Am nächsten Titel programmieren die schnellen Burschen bereits: »Speedball 2« soll im Lauf des Herbstes erscheinen. Ähnlich wie beim Vorgänger »Speedball« steht hier eine rauhe Mannschaftssportart der Zukunft auf dem Programm. Fast alle brutalen Tricks sind gestattet, um eine Metallkugel im Tor des Gegners unterzubringen. Der zweite Teil bietet viele taktische Feiheiten. Die Grafik soll auch tüchtig aufgefrischt werden.

Alle wichtigen Spiele-Neuheiten auf einen Blick:

Titel Hersteller Spiele-Typ TOS-Wertunq Kurzbeschreibung
Anarchy Psyclapse Action 5 Alter Hut in neuem Gewand' schneller Defender-Aufguß; Test in dieser Ausgabe.
Back to the Future II Imageworks Geschicklichkeit Fünf verschiedene Levels im Spiel zum Film. Unterm Strich leider nur Dutzendware.
Cadaver Imageworks Action-Adventure 9 Vorzüglich gefülltes Puzzle-Paket mit eleganter Steuerung Test in dieser Ausgabe.
Falcon Mission Disk II Sp. Holobyte Simulation ra Die zweite Diskette mit Zusatzmissionen für F-16 Falcon. Ideal für Vielflieger
Hero's Quest 1 Sierra Adventure 8 Amüsantes Abenteuer, das mit Farbe und Monochrom läuft Test in dieser Ausgabe.
Int. Soccer Challenge MicroStyle Sport 5 Fußball-Simulation mit 3D-Grafik. Sieht imposant aus, spielt sich nicht besonders.
Lin Wu’s Challenge Lasersoft Denkspiel 6 Annehmbarer Beitrag aus der »Turn it«/»Shanghai«-Knobelecke.
Litti's Hot Shot Gremlin Sport 3 Preiswertes Fußballspiel (knapp 35 Mark) mit billiger Steuerung. Lieber nicht
Magic Lines Thalion Denkspiel 6 Elektronische Schiebepuzzelei für Fortgeschrittene. Test in dieser Ausgabe
Rick Dangerous II Firebird Geschicklichkeit Verbesserter Nachfolger des Plattformspiel-Hits. Test in dieser Ausgabe
Sarakon Starbyte Denkspiel 6 Noch mal das beliebte Spielchen »Steinpärchen suchen und wegklicken«.
Simulcra MicroStyle Action 7 Gefällige 3D-Ballerei mit stilvoller Grafik. Test in d eser Ausgabe.
Star Blade Silmarils Action-Adventure 4 Bunte Kosmos-Erkundung. Hinter der netten Grafik steckt blanke spielerische Ödnis.
Venus Gremlin Action 5 Mach die Fliege: Farbenfrohe Insektenballerei ohne nennenswerte neue Ideen.
Sofern nicht anders angegeben, laufen alle Spiele nur mit Farbmonitor. TOS bewertet jedes Spiel mit Noten zwischen 1 (miserabel) und 10 (hervorragend).

Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]