ST & Spiele

Auf den nächsten Seiten kommen wieder alle Spiele-Fans auf ihre Kosten. Diesmal stellen wir neben einer Sportsimulation zwei spannende Actionspiele vor. Außerdem bieten wir ein Interview mit den Programmierern von »Spherical«. Viel Spaß!

ST & Spiele

Der neue erweiterte Spieleteil geht in den dritten Monat. Zeit für uns, eine kurze Bilanz zu ziehen und die häufigsten Fragen zu beantworten, die uns von Ihrer Seite erreichten.

Der neue Spieleteil wendet sich wohl nur an die sogenannten »Freaks«, die den ganzen Tag mit ihrem Computer spielen.

Richtig ist, daß wir mit der erweiterten Rubrik » ST Fun« unsere jugendlichen Leser mehr ansprechen wollen. Gerade von dieser Altersgruppe erreichten uns viele Zuschriften, die meinen, daß unser Spieleteil zu knapp sei.
Falsch ist, daß wir uns auf diesen Leserkreis beschränken. Der Spieleteil spricht auch die »erwachsenen Anwender« an. Der Rücklauf der Hitparaden-Vorschläge bestätigt das (der bisher älteste Einsender ist 62 Jahre jung!). Außerdem: Wer sagt, daß man als Anwender nicht spielen darf? Anspruchsvollere Spiele haben sich in diesem Bereich etabliert, zum Beispiel Simulationen, komplexe Rollenspiele oder Adventures.

Nach welchen Kriterien wählen Sie die getesteten Spiele aus?
Wir stehen in direktem Kontakt zu den wichtigsten Herstellern und Vertriebsfirmen (zum Beispiel Ariolasoft, Rainbow Arts, Mirrorsoft). Von dort beziehen wir unsere Spiele, aus denen wir die auswählen, die uns für Sie am interessantesten erscheinen. Diese Programme testen wir ausführlich. Das beste Spiel erhält den Titel »Spiel des Monats«. Die anderen Programme finden in der Regel auf der Kurz & Bündig-Seite Beachtung. Leider ist es uns meistens nicht möglich, alle Neuheiten zu erwähnen.

Woher beziehe ich die getesteten Spiele?
Ihr Computer-Fachhändler oder die Fachabteilungen der Kaufhäuser haben stets eine breite Palette an Spielen vorrätig, darunter sicher auch das eine oder andere getestete Spiel.
Sollten Sie Ihr Wunsch-Spiel einmal nicht finden, können Sie es bei der Vertriebsfirma anfordern. Deren Adresse finden Sie unter dem jeweiligen Testbericht.

Ich besitze den Schwarzweiß-Monitor. Welche Spiele laufen auf diesem Gerät?
Viele Spiele laufen auch in Schwarzweiß. Eine Auswahl finden Sie in der letzten Ausgabe auf Seite 162. Im Katalog der Vertriebsfirmen finden Sie in der Regel auch eine kurze Information, mit welcher Konfiguration die Spiele zusammenarbeiten.

Woher beziehen Sie die Hitparaden?
Die englischen Top-Five bekommen wir direkt aus England, genauer gesagt von »Gallup«. Dieses Unternehmen führt demoskopische Analysen durch. Die deutsche Hitparade bekommen wir vom Spielemagazin »Power-Play«. Das soll aber anders werden - mit Ihrer Hilfe. Schreiben Sie uns, mit welchem Spiel Sie sich am liebsten beschäftigen, egal ob Action-, Arcade-, Sportspiel oder Adventure. Verwenden Sie am besten unsere Leserinterface-Karten, die Sie in jeder Augabe finden.

Kann ich sonst irgendwie am Spieleteil mitwirken?
Natürlich. Schreiben Sie uns, was Ihnen am neuen Spieleteil gefällt und was nicht. Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir werden die Rubrik »ST Fun« soweit möglich nach Ihren Wünschen gestalten.

Sie finden in jedem Spieleteil eine spezielle Seite, deren Inhalt variiert. Die Ausgabe 3/89 bietet hier ein Interview mit Archer Mac Lean, letzten Monat stellten wir Ihnen eine Auswahl der besten Schwarzweiß-Spiele vor. Heute hat sich wieder ein Interview den Platz erkämpft: Wir sprachen mit den Programmierern von »Spherical«, unserem Spiel des Monats. Welche Themen möchten Sie auf dieser Seite finden? Schreiben Sie uns!

(tb)

Hitparade

Deutschland
1 Dungeon Master (1988, FTL)
2 Carrier Comand (1988, Ralnbird)
3 Elite (1988, Firebird)
4 Falcon-F 16 (1988: Mirrorsoft).
5 Bubble Bobble (1988, Firebird)

England
1 Falcon F 16 (1988, Mirrosoft)
2 F.O.F.T. (1989, Gremlin)
3 Lombard Rally (1988, Mandarin Software)
4 Double Dragon (1988, Melbourne House)
5 Thunder Blade (1988, U.S-Gold)
Thomas Bosch


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]