stc-Diskette

Monat für Monat stellen wir neue Software und Begleitmaterial zu aktuellen Artikeln für Sie auf einer Diskette zusammen.

Wieder ist ein Monat rum, wieder gibt es frische Software, wieder gibt es eine Spezialdiskette. Die Begleitdiskette zum Heft beinhaltet jeden Monat neue und interessante Programme, die sorgfältig von der Redaktion für Sie ausgesucht werden. Außerdem finden sich Begleitmaterialien zur aktuellen Ausgabe auf der Diskette, damit Sie z.B. Workshops noch intensiver nutzen können.

Teradesk

Noch in der vergangenen Ausgabe wurde der Ruf nach einem frei erhältlichen Desktop laut, der EmuTOS, FreeMiNT und XaAES zu einer kompletten ARAnyM-Distribution abrunden könnte. Mit Teradesk scheint sich nun eine Möglichkeit aufgetan zu haben.

Teradesk ist ein in Deutschland nicht allzu bekannter Desktop, der bisher ungefähr die Funktionalität des Desktop von TOS 2.06 hatte. Er wurde zur Open Source erklärt, woraufhin sich Henk "XaAES" Robbers sich des Projekts angenommen und bereits die Version 2.00 veröffentlicht hat, die zahlreiche Verbesserungen und Fehlerbereinigungen enthält. Hier entsteht als scheinbar Stück für Stück eine echte Alternative.

Wir legen Ihnen die aktuelle Version plus einem ersten Bugfix auf die Diskette. Einen Testbericht finden Sie in der aktuellen Ausgabe der st-computer.

Xairon

Der Terminplaner Xairon ist als Freeware freigegeben worden und kann nun völlig ohne Einschränkungen benutzt werden.

Das Programm bietet leistungsfähige Funktionen innerhalb einer interessanten GEM-Oberfläche. Mit Xairon können bis zu vier verschiedene Tagebuch-Dateien gleichzeitig geöffnet und bearbeitet werden. Als kleine Zugabe enthält XAIRON eine Analog-Uhr (mit Stoppfunktion).

Um die aktuelle Version 1.5 frei zu schalten, benötigen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel:

Einfach eingeben, und Xairon steht Ihnen für Ihre Planungen auf dem Atari zur Verfügung.

Pulsar

Pulsar ist ein Programm, das einen analogen MIDI-Sequencer auf dem Atari ST simuliert.

Das Programm simuliert bis zu drei voneinander unabhängige Kanäle mit bis zu jeweils 16 Noten. Alle Werte lassen sich nachbearbeiten und in ihrer Dynamik verändern - per Maus oder MIDI-Tastatur. Pulsar wird aktiv weiterentwickelt. Aktuell ist die Version 2.14, die unserer Diskette beiliegt.

Webman

Das HTML- und Textwerkzeug Webman liegt ab sofort in der Version 0.21 vor. Die Aktualisierung enthält einen besseren Speicherschutz, modale Dialogboxen und einige Fehlerbereinigungen.

Webman befindet sich noch im Alpha-Status. Über Rückmeldungen würden sich die Entwickler sicher sehr freuen.


Thomas Raukamp
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]