stc-Diskette

Monat für Monat stellen wir neue Software und Begleitmaterial zu aktuellen Artikeln für Sie auf einer Diskette zusammen.

Wieder ist ein Monat rum, wieder gibt es frische Software, wieder gibt es eine Spezialdiskette. Die Begleitdiskette zum Heft beinhaltet jeden Monat neue und interessante Programme, die sorgfältig von der Redaktion für Sie ausgesucht werden. Außerdem finden sich Begleitmateriallen zur aktuellen Ausgabe auf der Diskette, damit Sie z.B. Workshops noch intensiver nutzen können.

Syslnfo 5.0

Syslnfo gibt Hard- und Softwareinformationen des Atari aus und bietet darüber hinaus Zusatzfunktionen für Programmierer an.

Es läuft auf allen TOS-kompatiblen Systemen und Emulatoren, unterstützt alle Grafikauflösungen größer oder gleich 640 * 200 Punkten (sw/Farbe) und ist vollständig in GEM eingebunden. Einige Informationen werden über einen einstellbaren Programmtakt (1 32000 ms) ständig aktualisiert. Alle Informationen können in eine Datei ausgegeben werden. Eine ständig verfügbare Hilfe mit ST-Guide unterstützt bei Problemen.

Das Programm ist Freeware und kann daher uneingeschränkt genutzt werden. Einen ausführlichen Test finden Sie in dieser Ausgabe der st-computer.

EthSTinG

Von Anodyne Software stammt der Treiber zur Nutzung des Daynaport-Adapters am Atari TT und Falcon. Dieser besonders in der Mac-Welt verbreitete Adapter ermöglicht die Einbindung des Atari via SCSI-Schnittstelle in ein Ethernet-Netzwerk. Als Stack wird das frei erhältliche STinG-Paket unterstützt.

Der Treiber steht zur freien Nutzung bereit. Unterstützt werden die Daynaport Modelle DP0801 und DP0802. Am Atari muss ein SCSI-Port mit Busarbitration vorhanden sein (Falcon, TT, ST mit Link 96/97, nicht Standard-Mega ST). Außerdem wird eine möglichst aktuelle Version des HDDriver von Uwe Seimet benötigt.

Der Adapter selbst kann auch über Anodyne direkt in begrenzter Stückzahl bezogen werden.

Spiele

In unserem Spiele-Ordner haben wir einige interessante Sachen für Sie zusammengestellt. Enthalten ist die Game&Watch-Simulation Popeye, das verrückte Extreme Pong und Sweeper. Voraussetzung zum Betrieb der Spiele ist ein Atari ST mit Farbmonitor.

Gag

Zum Entspannen nach getaner Arbeit tragen Gag-Programme bei.Wir haben zwei Programme für Sie gesucht, die über den allgegenwärtigen PC lachen lassen. Viel Spaß!

Drucker-Erweiterungen

Von unserem Leser Gerhard Knapienski stammen zwei Systemerweiterungen. Es handelt sich um einen ultraschnellen Beschleuniger für die Druckausgabe aller Ataris und Kompatiblen für heutige Drucker mit Centronics-Ports sowie um Patches für die Epson-Druckertreiber des NVDI 5.03, die Fehler beim Treiber für den Stylus-Color 900/980 beheben.


Thomas Raukamp
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]