st-computer.net

Lange hat's gedauert, aber nun ist auch die st-computer endlich wieder online. Lassen Sie sich unseren neuen Webauftritt kurz vorstellen.

Lange Zeit vertröstete nichts weiter als eine Baustellenseite und ein Link auf die falkemedia-Homepage die Besucher der Webseite unserer Zeitschrift. Mit dem Sommer zog aber auch wieder Leben in die Webpräsenz der st-computer ein. Wir stellen Ihnen unsere neue Homepage kurz vor...

Design

Gestaltet wurde die neue st-computer.net von unserem Redaktionsmitglied Joachim Fornallaz, der den Auftritt innerhalb eines modernen PHP-Codes gestaltete. Dabei übernahm er zum Zwecke der wiedererkennbaren Navigation innerhalb der verschiedenen Seiten das Grunddesign der Homepage unserer Schwesterzeitschrift mac life. Wer hier also öfters mal vorbei schaut, wird sich gleich wohl fühlen. Für alle Neulinge bedeutet dies: ansprechendes und übersichtliches Design, das auch auf Atari-Browsern wie CAB und Adamas schnell dargestellt werden kann.

News

Gleich auf der Startseite erwarten Sie Newsmeldungen aus der immer noch aktiven Atari-Welt. Wir möchten hier nicht anderen hervorragenden News-Seiten wie "atari-home.de" Konkurrenz machen, sondern beschränken uns in der Nachrichtenauswahl auf die wichtigsten Neuigkeiten und lassen es uns nicht nehmen, immer mal wieder auch auf Programme hinzuweisen, die bisher wenig Beachtung fanden. Die jeweilige Topmeldung stimmt Sie gleich auf Ihren Besuch ein.

Das aktuelle Heft

Stets im Auge behalten Sie die aktuelle Ausgabe der st-computer, zu der wir Ihnen die aktuelle Inhaltsübersicht, das Editorial und einige ausgewählte Artikel bieten. Da nun das PDF-Format auch in der Atari-Welt immer mehr akzeptiert wird und neben GEMGS hoffentlich schon bald ein schnellerer Reader bereit steht, können Sie auch in jedem Monat ein Artikel als PDF-Dokument herunter laden.

Aktuelle Umfragen

Von Zeit zu Zeit erwarten Sie auf unserer Homepage auch immer wieder neue Umfragen, zu aktuellen Themen, die die Atari-Welt bewegen. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht nehmen, Ihre Meinung zu sagen!

Archiv

Besonders für Nicht-Abonnenten ist unser Archiv interessant. In der Ausgaben-Übersicht finden Sie alle st-computer-Hefte des laufenden Jahrgangs und können verpasste Ausgaben nachbestellen. Komplettieren Sie also Ihre Sammlung!

Für alle Atari-Anwender sind auch unserer Desktop-Hintergründe interessant. Es handelt sich hierbei um Hintergründe, die von unseren Lesern nach Softwaretests häufig per E-Mail angefordert wurden. Sie finden die Backgrounds im JPEG-Format und als für jinnee vorbereitete IMG-Grafik mit 256 Farben.

Das Archiv ist noch klein, soll aber ständig wachsen. Wenn Sie eigene Hintergründe gestaltet haben, die Sie gern mit anderen Anwendern teilen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, diese an unsere E-Mail-Adresse zu senden.

Service

Den Kontakt zu uns stellen Sie sicher über unsere neuen Service-Seiten. Hier können Abos bestellt, Prämien ausgewählt und Adressänderungen online eingegeben werden. Außerdem können Sie endlich wieder bequem Ihre Kleinanzeigen aufgeben.

Fazit

Unsere Webpräsenz soll weiter wachsen und wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Vorschläge. Es lohnt sich immer einmal wieder, bei uns herein zu schauen.

Übrigens: zum Start der neuen Seiten können Sie bei uns das EBV-Programm PixArt in der aktuellen Version als voll nutzbare Freeware herunter laden.


Thomas Raukamp


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]