ST-Computer Millenium-CD

Kostenlos für unsere Abonnenten: Die ST-Computer Millenium CD-ROM

Die Überraschung ist perfekt: Erstmals in der Geschichte der ST-Computer liegt allen Heften eine kostenlose, hochwertige Atari-CD bei. Das, was auf dem PC-Markt gang und gäbe ist, bedeutet für den vergleichsweise kleinen Atari-Markt doch einen nicht unerheblichen Mehrkostenaufwand.

Doch mit der CD-ROM allein ist es nicht getan: In Zusammenarbeit mit den Firmen World-Online, Digital Broadcast (dbl) und M.u.C.S. Hannover haben wir ein Geschenk der ganz besonderen Art für Sie: einen kostenfreien Internet-Zugang und Internet-Auftritt. Sie brauchen nichts weiter als ein Modem und unsere CD -und schon wenige Minuten später genießen Sie das Internet-Vergnügen pur. Ermöglicht wird dies durch unseren Vertrag mit der Firma Digital-Broadcast, der ein modernes und fortschrittliches Internet-Berechnungssystem zur Grundlage hat:

Wir haben uns dahingehend abgesichert, daß Sie als Nutzer dieses Internet-Angebotes keinerlei Risiken eingehen, so daß wir der Meinung sind, daß wir Ihnen damit eine erstklassige Grundlage für den Einstieg und die ersten Surf-Stunden im Internet gewähren können.

Ihre ersten Schritte

Dieser Ausgabe der ST-Computer liegt ein Kärtchen bei, dem Sie alle wichtigen Informationen entnehmen können, die Ihnen die Einwahl ins Netz ermöglichen. Dazu gehören Ihr Benutzemame, die bundesweite Rufnummer, die Einstellungsparameter, die Sie in das beiliegende Internet-Programm der CD oder Ihre eigene Internet-Applikation eintragen müssen sowie das Paßwort, mit Hilfe dessen Sie sich auf der brandneuen 68k-World-Homepage "www.68k-worldonline.de" einloggen, um Ihre Mitgliedschaft unter Ihrem persönlichen Namen abzuschließen. Die Einrichtung Ihrer Mitgliedschaft erfolgt zunächst über eine bundesweite 0190-Rufnummer und dauert nach unseren Erfahrungen 2-3 Minuten, so daß das Einrichten Ihres Zugangs einmalig 6,- bis 8,- DM kosten wird. Anschließend erhalten Sie alle notwendigen Infos, um eine bundesweite Billig-Nummer nutzen zu können, die derzeit noch deutlich günstiger ist als der preiswerteste T-Online-Tarif.

Der Internet-Browser

Das Programm, das Ihnen die ersten Schritte ins Internet ermöglicht, wird von der Firma M.u.C.S. Hannover zur Verfügung gestellt und nennt sich "Draconis light 2000". Hierbei handelt es sich um eine leicht abgespeckte Version von Draconis PRO 1.64, dem derzeit technisch wohl leistungsstärksten Internet-Programm für Ataris. Der Leistungsumfang ist insofern abgespeckt, als eMails keine Anhänge tragen dürfen, das Adressbuch deaktiviert wurde, die Java-Script-Funktionen nicht freigeschaltet sind und einige Kleinigkeiten mehr. Die exakten Details über die Einschränkungen erfahren Sie über die beiliegende Textdatei, die sich auf der Millenium-CD im Draconis-Verzeichnis befindet.

/stc2000/images/marathon.jpg

Dort lesen Sie u.a. auch, wie Sie exakt Vorgehen müssen, um Schritt für Schritt näher an das Ziel zu kommen, mit Ihrem Atari das Internet zu betreten. Bitte beachten Sie die dort aufgeführten Punkte genau, um keine unnötige Zeit in die anschließende Fehlersuche für ein eventuelles Nicht-Funktionieren investieren zu müssen.

Alles in allem dürfte Ihnen der Einstieg in weniger als 15 Minuten gelingen.

Ihre Update-Chance

Mit Draconis 2000 light erhalten Sie zwar ein Internet-Programm, das schon in dieser Version z.T. mehr zu leisten vermag als einige Mitstreiter in einer Vollversion, doch sollten Sie sich die Chance nicht entgehen lassen, durch unser Update-Angebot exklusiv als Besitzer der ST-Computer Millenium-CD günstig an die im März 2000 erscheinende, stark erweiterte Draconis Pro 1.70-Version zu gelangen.

Ebenfalls in einem beiliegenden Textfile sind die bislang implementierten Neuerungen. Die Firma M.u.C.S. sicherte uns in einem Telefonat zum Thema "Draconis" zu, daß die Änderung der Versionsnummer extrem bescheiden gewählt sei, die Liste an Neuerungen mehrere A4-Seiten einnimmt und Draconis in der künftigen Release 1.7 zu einem ausgewachsenen, konkurrenzfähigen Web-Programm mit einer stark überarbeiteten, modernen Optik wird.

Und wenn Sie durch unser Millenium-Internet-Angebot zum Internet-Fan werden, können wir Ihnen nur ans Herz legen, die 66,- DM in die neueste Version zu investieren und Ihren Atari in ein vollwertiges Surf-Terminal zu verwandeln.

Die Millenium-CD

Unsere kostenlose CD-ROM enthält aber nicht nur die genannten Internet-Programme und Dateien, sondern eine Menge mehr Software, die einen aktuellen Überblick über den Atari-Markt gewährt. Nebenstehender Tabelle entnehmen Sie diejenigen Programme und Dateien, die auf der CD enthalten sind.

Viel Spaß

Wir hoffen, Ihnen mit dieser CD-ROM eine Freude bereitet zu haben. Sie sollte ausreichend Material für viele Stunden des Stöbems für Sie parat haben. Und wenn Sie kein CD-ROM-Laufwerk besitzen sollten, dann können Sie diese ISO-kompatible CD selbstverständlich auf jedem PC-System auslesen (lassen) und sich die von Ihnen gewünschten Programme auf Disketten kopieren, um den vollen Nutzen aus dieser CD zu ziehen.

Ist Ihre CD defekt?

Unser CD-Presswerk arbeitet mit modernsten Geräten und unter Einhaltung strengster Produktionskontrollen. Dennoch kann es Vorkommen, daß der eine oder andere Datenträger nicht funktioniert. In diesem Falle bieten wir Ihnen einen kostenfreien Umtauschservice an: Senden Sie uns Ihre CD-ROM zu, wir werden sie umgehend gegen ein funktionstüchtiges Exemplar eintauschen.

Fragen zu Draconis?

Wie bereits im Textteil erwähnt, möchten wir Sie bitten, die auf der CD-ROM vorliegenden Anleitungen und Betriebshinweise korrekt zu beachten. Sollte es trotz alles Bemühungen nicht klappen, dann wenden Sie sich bitte direkt an die Firma

M.u.C.S. Hannover unter (05 11) 71 00 599 und (05 11)71 00 845.

Was für ein Modem benötige ich?

Leider können Sie an Ihrem Atari nicht jedes x-beliebige Modem anschließen und im Internet surfen oder Faxe versenden. Bitte achten Sie bei dem Erwerb Ihres Modems darauf, daß Sie ein sogenanntes Fax Class2/2.0-Modem erstehen. Dann sollte Ihrem Vorhaben nichts mehr im Wege stehen.

Der Inhalt Ihrer Millenium-CD-ROM

Vollversionen

Demoversionen

Tools

Shareware

Magazine

html

GEM-Spiele

Big 50

Die komplette BIG 50 CD von M.u.C.S. Hannover. Bilder, Sounds, Fonts, Animationen, Spiele in verschiedenen Formaten (jeweils 50 Stk.)

Kurzanleitung zur Draconis light 2000 Installation

Starten Sie das Programm SETUP.PRG...

Wählen Sie nun die gewünschte Sprache (Deutsch/English). In der folgenden Box klicken Sie bitte auf >WEITER< Im Lizenz-Dialog klicken Sie bitte auf:

"Ja, ich erkenne die Bedingungen an“

und dann auf >Weiter<

Wählen Sie in der folgenden Box die zu installierenden Programmteile und Pfade (oder lassenSie die Voreinstellungen einfach stehen, Draconis 2000 light wird dann auf C:\DRACONIS installiert).

Die Installation beginnt mit dem Button >Weiter<

Wenn die Installation beendet ist, startet automatisch der Konfigurations-Assistent, in dem Sie Ihren gewünschten Provider einrichten können. (Siehe Begleitkarte in dieser ST-Computer.)

Nach dem Einrichten Ihres Providers können Sie den Rechner neu starten.

Laden Sie nun DRACONIS.PRG, und klicken Sie auf >WAEHLEN<... Wenn die Verbindung zu Ihrem Provider steht, beendet sich Draconis automatisch, und Sie können den Browser ADA2000.PRG starten. Nun wird automatisch eine Begrüßungsseite im Web geladen (Initiative vom Falke Verlag).

Andere Adresse im Web können Sie erreichen, indem Sie einfach die betreffende Adresse (z.B. www.draconis-pro.de) in die URL Zeile eingeben und mit Return bestätigen.

Bitte vergessen Sie nicht, nach einer Internet-Sitzung die Verbindung über Draconis.PRG (AUFLEGEN) zu beenden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Draconis light 2000! Und denken Sie daran, daß Sie ein Upgrade auf die Vollversion im Rahmen dieser Aktion zu TOP-Preisen erhalten können.

Ihr Draconis-Team

Jetzt vorbestellen!

Hat Ihnen das Surfen mit Draconis gefallen? Dann bestellen Sie doch die brandaktuelle PRO-Version 1.7 schon jetzt bei uns vor. Bitte vergessen Sie nicht, diesen Coupon auszuschneiden oder zu kopieren, da nur Leser der ST-Computer in den Genuß unseres Vorzugspreises von 66,- DM zzgl. 7,- DM Porto (Vorkasse) bzw. 12,- DM Porto (bei Nachnahme) kommen. Sie sparen 33,- Mark! Coupon an oben genannte Adresse.

Information

Nachfolgend einige Informationen zu unserem - und wenn Sie möchten auch Ihrem - neuen Internet-Partner:

World Online International mit Hauptsitz in Rotterdam/Niederlande - hat Niederlassungen in Belgien, Frankreich, Spanien, der Schweiz, Luxemburg, Italien, Großbritannien, Dänemark und Südafrika, wo das Unternehmen Internet-Zugang, exklusive Online-Informationen sowie eine breite Palette an Dienstleistungen sowohl für private als auch für gewerbliche Nutzer anbietet.

Das Unternehmen rechnet in 1999 mit mindestens einer Million Privatkunden sowie 30.000 Firmenkunden und erwartet für das Jahr 2000, Europas größtes Internet-Kommunikationsunternehmen zu werden.

World Online ist ein Jointventure aus dem Management, der Schweizer Sandoz Family Foundation, Intel, dem holländischen Industriekonzern Reggeborgh Beheerund Telfort, einer Kooperation zwischen British Telecom und der niederländischen Bahn.

Digital Broadcast (dbl) heißt soviel wie Verbreitung digitaler Daten, dbl ist ein Dienstleistungsunternehmen mit dem Ziel, den Vertrieb von diversen elektronisch basierten Diensten und Waren via Internet und anderen alternativen Übertragungsmedien wirtschaftlich, sicher und zuverlässig zu ermöglichen, dbl setzt sich aus mehreren Partnerunternehmen, die seit Jahren erfolgreich in unterschiedlichsten Märkten kooperieren, zusammen.

dbl ist spezialisiert auf die Umwandlung einer Gemeinschaft in eine virtuelle Gemeinschaft.


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]