Seitenweise - Bücher

Safer Net

Der Autor Klaus Schmeh beschreibt, was es an praktischen Umsetzungen kryptografischer Techniken in Standards und in Produkten des Internets gibt. Hierfür werden einleitend die Grundlagen der Kryptografie und die Abhörproblematik im Internet erläutert. Anschließend wird sehr ausführlich auf kryptografische Protokolle wie SSL,IPSEC,SET,PEM oder PGP eingegangen. Das Buch eignet sich für Anwender und Entwickler, die sich umfassende Kenntnisse über Kryptolösungen aneignen möchten.

Safer Net, Klaus Schmeh,dpunkt.Verlag, 1998, 434 Seiten, 78 DM, ISBN 3-932588-23-1

Scannen

Dieses Buch beschreibt plattform- und softwareunabhängig den praktischen Umgang mit modernen DesktopScannern. Der Grundlagenteil beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Scannertypen und vermittelt fundierte Kenntnisse der Farbbildverarbeitung am Computer.

Nach der eigentlichen Bilddigitaliserung mit einem Desktop-Scanner geht der Autorauf die anschließende ScanNachbearbeitung mit einer Bildbearbeitungssoftware ein. Abschließend erläutert er die Vorbereitung der Bilddaten für den Vierfarbdruck oder ein Multimedia-Projekt. Hervorzuheben sind die überschaubaren Arbeitsschritte und die zahlreichen Scanbeispiele.

Scannen, Helmut Kraus, Addison-Wesley Verlag, 1998,251 Seiten mit CD-ROM, 89 DM, ISBN 3-8273-1492-5

EDV-Grundwissen

EDV-Grundwissen verfolgt den Zweck, den Leser abseits einer bloßen Bedienung auch über die Grundlagen der EDV zu informieren. Der Leser soll neben Funktionsweisen und Techniken auch ein Verständnis für das Zusammenwirken von Computersystemen entwickeln. Zu den Themen gehören unter anderem Aufbau und Betrieb von Computeranlagen, Vernetzung, Programmierung und Softwareentwicklung, Standardanwendungen, Betriebssysteme oder auch neue Techniken wie USB oder Flachbildschirme. Dieses Buch kann gleichzeitig als einführendes Standardwerk sowie als Nachschlagewerk für interessierte Computeranwender dienen.

EDV-Grundwissen, diverse Autoren, AddisonWesley Verlag, 1998, 252 Seiten, 59.9 DM, ISBN 3-8273-1422-4

SAP R/3 3.1

Die beiden Autoren geben in diesem Buch einen grundlegenden Überblick über die Möglichkeiten dieses mächtigen Systems. Ziel ist es, dass der Leser SAP R/3 als Informations- und Datenbanksystem kennenlernt.

Im Vordergrund stehen dabei die einzelnen Module und das Zusammenwirken im Unternehmen. Das Buch richtet sich an Firmenmitarbeiter und Entscheider, die eine SAP-Einführung planen.

SAP R/3 3.1, Uwe Grigoleit und Harald Stark, Sybex Verlag, 1998, 534 Seiten mit CD-ROM, 79 DM, ISBN 38155-7287-8

Handbuch der Netzwerk-Technologien

Diese umfassende Referenz bietet eine solide Basis für das Verständnis und den Einsatz von zeitgemäßen Technologien für Networking und Internetworking. Der Leser lernt das Neueste zu Netzwerkprotokollen inklusive ISDN, ATM, ADSL und TCP/IP. Unter anderem erhält man ausführliche Informationen über das OSI-Referenzmodell sowie ein komplettes Grundwissen für Auswahl, Design und Aufbau von skalierbaren und kosteneffektiven Netzwerken. Insgesamt wendet sich das Buch an den professionellen Anwender.

Handbuch Netzwerk-Technologien, diverse Autoren, Cisco Press, 1 998, 749 Seiten, 99.95 DM, ISBN 3-82722034-3

Webdesign der Profis

Die beiden Autoren geben einen Blick hinter die Kulissen bekannter Web-Designer und Programmierer. Das Buch arbeitet mit Fallstudien, die wirklichkeitsnahe Probleme und Lösungen anhand von Projekten aus dem richtigen Leben zeigen. Damit erhält der Leser aktuelle Beispiele für DHTML, Dreamweaver, HTML4.0, CSS, Shockwave oder JavaScript. Die Analyse einzelner Quellcodes zeigt die kreativen Prozesse, die hinter den Kulissen gut designter Sites ablaufen. Die gut dargestellten Beispiele eignen sich auch für Einsteiger.

Webdesign der Profis, Lynda Wein man und Jon Warren Lentz, Markt & Technik Verlag,1998,221 Seiten, 69.95 DM, ISBN 3-8272-5413-2

Internet-Sicherheit

Die Nutzung des Internet birgt erhebliche Gefahren. Hacker können auf die eigene Festplatte zugreifen oder Computer-Viren können via Internet übertragen werden.

Dieses Buch klärt über die Gefahren auf, die aus dem Vortäuschen falscher Identitäten oder das Ausnutzen spezieller Konzeptionsfehler in Internet-Protokollen entstehen.

Es beschreibt Verschlüsselung, digitale Signaturen und Firewalls als effektive Methoden, sich gegen Angriffe aus dem globalen Netz zu schützen. Zudem werden die Sicherheitsmerkmale wichtiger Anwenderprogramme beurteilt.

Internet-Sicherheit, Dr. Kai Fuhrberg,Carl Hanser Verlag, 1 998, 400 Seiten, 78 DM, ISBN 3-446-19400-2
Rainer Wolff


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]