Neue Silberscheiben

Folgende drei CD-ROMs werden allesamt von Crazy Bits vertrieben und direkt aus England importiert.

DTP + Graphics

Eine ganze CD für DTP- und Grafikfans: Der Inhalt ist schnell erläutert. Insgesamt sind 3600 Fonts in den Formaten CFN, PostScript, TrueType, GDOS usw. enthalten.

Neben einer Reihe von Cliparts (rund 8000 Stück), die aber allesamt s/w und in relativ niedriger Auflösung gehalten sind, erhält man weitere 100 MB an diversen Grafikpaketen mit Bildern in den verschiedensten Formaten. Damit man all das oben Beschriebene auch sinnvoll einsetzen kann, erhält man nahezu alle namhaften Grafik- und DTP-Programme. Bei kommerziellen Produkten liegt selbstverständlich nur eine Demo-Version bei.

Als Highlight verspricht das CD-Cover eine nicht eingeschränkte Vollversion des Texteditors Edith pro und neben einem Programm zur Verwaltung von Stammbäumen auch eine Vollversion des erst 10 Jahre alten DegasArt, mit dem man ausgezeichnet Bilder in der Auflösung von 320x200 Pixeln bearbeiten kann.

Aber Spaß bei Seite, die mitgelieferte Software - zumindest die Vollversionen - werden keinen DTP- und Grafikfan "vom Hocker reißen". Die Grafiken sind jedoch brauchbar sortiert, so dass es z.B. für PixArt-Kunden durchaus Sinn machen würde, diese CD- ROM als Starterpaket und Grafikarchiv zu erwerben. Leider ist der Preis nicht gerade niedrig: 89 DM.

Suzy B's ... Treasure 1

Das ist die Neuauflage einer der ersten ATARI-CD-ROMs, die vor drei Jahren erstmals in den USA erschien. Sie enthält rund 1 GB an gepackter Software für ATARI-Rechner und ähnelt sowohl vom Aufbau als auch von der Struktur der ATARI-Mega-Archive. Trotz der Jahre, die diese CD nun mittlerweile auf dem Buckel hat, ist sie insofern interessant, als es viele, viele Programme darauf gibt, die nicht aus Deutschland stammen oder hier bekannt sind. Einige der Themengebiete sind Spiele, Falcon- Software, MiNT, Spectrum 512-Software, Kinder-Software, Datenbanken, Icons, MIDI- Songs und Bilder von der Nasa (wozu?). Erfreulich ist, dass zu jedem Ordner eine Inhaltsbeschreibung existiert, die naturgemäß in Englisch gehalten ist. Dies ist also eine richtige CD-ROM zum Stöbern. Zugegebenermaßen findet man viele Programme, die sehr interessant und hierzulande unbekannt sind. Preis: 75 DM

Suzy B's ... Treasure 2

Die Neuauflage, die sich inhaltlich insofern unterscheidet, als ein Teil der Programme der ersten CD dieser Serie nun in neuerer Version vorliegt bzw. komplett neue Softwareprodukte darauf enthalten sind. Selbstverständlich wurde darauf geachtet, dass in Bezug auf Bilder, Filme, Sounds, MIDI-Dateien usw. keine Überschneidungen entstehen. Insgesamt ebenfalls ein gelungenes Software Kompilat. Preis: 75 DM

Bezugsquelle: Crazy Bits

ATARI-Forever Vol. 3

Die Firma EU-Soft, die seit vielen Jahren im ATARI-Bereich aktiv ist, hat Ende 97 den Nachfolger der so patriotisch klingenden CD-Serie auf den Markt gebraucht. Nachdem die Ausgabe 1 und 2 sich inhaltlich doch in wesentlichen Teilen glichen, kann die neue Vol. 3 mit interessanten Neuheiten aufwerten.

Eines der interessantesten Verzeichnisse ist "Copyright", das Daten enthält, die exklusiv dem Copyright der Firma EU-Soft unterliegen. Neben knapp 300 hochwertigen CalamusFonts (davon 220 der Mato-Serie), erhält der Kunde über diese CD-ROM auch die kompletten Kataloge der EUSoft Grafikserie, die aus hochwertigen Pixel- und Vectorgrafiken besteht, in Form von CDK-Dateien, um diese direkt auf dem Monitor betrachten oder ausdrucken zu können.

Sehr interessant sind sicherlich auch die Fotos nahezu aller bekannten ATARI- CDS, die man zur Gestaltung von Katalogen und Webseiten bestens gebrauchen kann. Das Portrait einer Reggae-Band inki. Hörbeispiel dürfte nicht alle ATARIaner interessieren.

Aber unter Sonstiges findet man z.B. auch viele Bilder von ATARI-Hardware, die ebenfalls bei der Gestaltung von Web-Seiten sehr dienlich sein können. Ferner enthält ATARJ-Forever eine Reihe von PD-Programmen, die thematisch sortiert und außerdem auch in Serien zusammengefaßt sind, die man hierzulande selten erhält. Dazu gehören z.B. die PD-Serien Cobra und Budgie UK Licenseware. Für beide Serien liegen ACII-Files mit inhaltlichen Beschreibungen vor.

Abgerundet wird das Angebot durch eine große Sammlung von ASCII-Texten (Bibel, Gesetze, Musterbriefe, Rezepte usw.), einigen hundert Signum- und 1001 weiteren Calamus-Fonts sowie z.B. 1000 Tiergrafiken. Schätzenswert ist die Aktualität der CD! Preis: 49 DM

Bezugsquelle: EU-Soft


Helge Bollinger
Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]