Spezialdiskette 09/97

SAMXPLAY

Bei SAMXPLAY handelt es sich um ein Programm zum Abspielen aller gängigen Sampleformate mit sauberer Erkennung. Folgende Formate werden unterstützt:
AVR, HSN, SND, ASM, WAV,IFF, DVS, DIG, CIT(Fortune), RAY. Die Besonderheit ist, dass SAMXPLAY auch 16und 32-Bit-Samples auf 8-bit-Rechnern abspielen kann.
Ausführen kann man die Samples, indem man die entsprechende Sounddatei auf das SAMXPLAY.TTP verschiebt oder indem man bestimmte Sample-Endungen in den Betriebssystem-Einstellungen anmeldet, so dass der Sampleplayer automatisch aufgerufen wird, wenn man die Sounddatei aktiviert.
Das Programm ist leicht eingeschränkt, kann aber für nur 10,- DM beim Autor in der Vollversion erworben werden.

VIDEL-Inside Version 2.03

Hierbei handelt es sich u m eine softwaremäßige Auflösungserweiterung für alle Falcon-Rechner. Das Programm läuft auf allen gängigen Falcon-Versionen und erzielt erstaunlich gute Ergebnisse. Für alle diejenigen, die eine Hardwareerweiterung noch nicht ihr eigen nennen können, ein echtes Muß.

ST-TOS 206R

Text-Beschreibung zum Einbau eines TOS2.06-Betriebssystems in einen ATARI-ST mit TOS<2.Ox inkl. Schaltplänen im PAC-Grafikformat.
Für alle Bastler, die den Umgang mit dem Lötgerät nicht scheuen, geeignet.

HP-Letter

HP-Letter ist eine Drucker-Utility, zum Bedrucken von Briefumschlägen mit allen gängigen HP-kompatiblen Druckern. Dabei ist z. B. auch das serienweise Bedrucken langer Umschläge ebenso möglich, wie das Importieren von Adressen aus fremden Datenbanken. Das Programm unterstützt das Drag- & Drop-Protokoll und hat auch eine Anpassung an MagiC.

Relo Patch

Ein kleines Patch-Programm für alle Calamus-Anwender, die das DTP-Programm auf einem Mac mit 68040-/PowerPC-Prozessor und Speed-Doubler verwenden. Bei Installation behebt es Absturzprobleme, die zuvor dadurch entstehen, dass Calamus das CPU-Cache nicht korrekt löscht.

Space-Invaders

Ein altbekanntes Spiel in einer kleinen Monochrom-Version für zwischendurch.

TeleCalc

TeleCalc berechnet die Telefongebühren sowohl nach der alten als auch nach der neuen Gebührenordnung der Telekom. Das Programm läuft wahlweise auch als Accessory.

Poker

Eine schöne und gelungene 3-D-Poker-Variante, die mit Hilfe eines Patches an den Falcon angepasst wurde.

MIME-Extrahierung

Daten, die man per email oder im Internet erhält, sind häufig auch im MIME-Format kodiert. D.h., dass man eine gepackte ZIP-Datei z. B. mit der Endung "*.MME" erhält. Das hat den Grund, dass einige Netzanbieter keinen 8bit-Datentransfer ermöglichen. Herkömmliche Daten sind allerdings im 8-bit-Format vorhanden. Das MIMEProtokoll wandelt diese Daten in 7-bitDaten um, so dass sie über sämtliche Netzanbieter verwendet werden können.
Das Programm ermöglicht diese Funktion und ist daher unverzichtbar für alle Neu-Surfer.

';


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]