Total Body & Health CD-ROM

PC-CDs an ATARIs angepaßt - Total Body & Health inkl. Pharmassist

Nach der englischsprachigen Infopedia-CD, die wir Ihnen in der Ausgabe 4/97 vorgestellt haben, können wir in diesem Monat wiederum eine CD-ROM aus den USA vorstellen, die für den PC erstellt, aber auf den ATARI adaptiert wurde.

Dieses Werk, das ebenso wie sein Vorgänger einen schulenden Charakter hat, dürfte insbesondere für (angehende) Ärzte und Krankengymnasten sowie an Medizin interessierten Laien einen näheren Blick wert sein. Die CD-ROM teilt sich in zwei grundsätzliche Bereiche auf: "Total Body & Health" und "Pharmassist". Für beide Teile liegt ein entsprechender CD-ROM-Treiber vor, ein paralleles Betreiben ist also nicht möglich. Der erste Teil, bietet eine Hilfestellung bei allen Fragen, die sich in Bezug auf den menschlichen Körper und dessen Funktionen auftun. Angefangen von der Beschreibung der DNA "the code of live" bis hin zur ausführlichen Erläuterung der Zellen, der Funktion der Vitamine, die Erklärung der Gesichtsausdrücke und der Ursachenforschung für Träume. Viele Erklärungen sind nicht nur schriftlich (was man übrigens auch ausdrucken kann), sondern auch in Bild und Ton erklärt. Hierzu werden entweder farbige Photos oder alternativ auch komplette Animationen abgespielt (möglich ab ST/e, Falcon, TT). Pharmassist ist ein medizinischer Begleiter, der über eine Liste von mehr als 10.000 weltweit vertriebenen Medikamenten verfügt, Informationen zur Vorgehensweise beim Leisten von Erster Hilfe bietet und schließlich eine komplette Übersicht zu Medikamentengruppen, die ausführlich erläutert werden.

Fazit

Wie gehabt, die CD-ROMs sind leider in englischer Sprache, sowohl der Text als auch die Sprachausgabe. Es ist aber schon witzig, wenn der Treiber nach der Installation ähnlich wie bei PC-CD-ROMs mittels einer freundlichen Damenstimme erklärt: "Your program has been successfully installed." Aber Spaß bei Seite:

Wer durchschnittliche bis gute Englischkenntnisse besitzt und an der Thematik interessiert ist, kann beruhigt zugreifen, da der Informationsgehalt, sofern von einem Laien zu beurteilen, durchaus hoch anzusetzen ist. Außerdem ist dies mit Sicherheit auch eine gute Investition, denn diese CD-ROM lässt sich schließlich systemübergreifend auch auf anderen Systemen einsetzen.

Auch in der kommenden Ausgabe haben wir wieder eine umgesetzte CD-ROM, die sich dann mit geschichtlichen Abhandlungen zum Ersten und Zweiten Weltkrieg mit originalen Bild- und Tondokumenten befassen wird.

Schließlich hoffen wir, dass die Vorstellung solcher Produkte auch für den einen oder anderen Programmierer ein Ansporn ist, die Anpassung deutscher PC-CDs in Angriff zu nehmen.

Laut Nima Montaser, dem kanadischen Programmierer der hier vorgestellten Programme, ist das Entschlüsseln und Darstellen vieler PC-Daten-CDs einfacher, als vielfach befürchtet wird.

Dass es klappt, hat Purix-Software mit der Tele-lnfo-CD bewiesen.

Preis: DM 89,- für CD-ROM und ATARI-Treiber-Software
Ralf Schneider


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]