cala(maxi)mus CD-ROM

Der Markt um die Silberscheiben für den ATARI wächst beständig. Welch ein Wunder, bedenkt man, daß auch ATARI-Software in zunehmendem Maße an Umfang gewinnt und dieses Medium derzeit dasjenige mit der größten mobilen Speicherkapazität bei geringstem Preisaufwand ist.

Nachdem in der Anfangszeit der ATARI-CD-ROM überwiegend Shareware- & PD-Sammlungen erschienen, geht der Trend dahin, daß auch Sparten-CDs veröffentlicht werden, die sich einem bestimmten Thema widmen. Die neue Calama(maxi)mus CD ist eine solche CD. Wie der Name sicherlich schon verrät, handelt es sich bei dieser CD-ROM und einen Datenträger, der sich mit dem Thema Calamus beschäftigt. Das inhaltliche Spektrum ist hierbei weit gesät.

Fonts

Den Hauptbestandteil der Cala(ma-xi)mus-CD machen sicherlich die ca. 2700 Calamus-Fonts aus. Dies ist eine Menge, die bislang noch auf keinem käuflichen Datenträger erhältlich war. Doch ausschlaggebend ist sicherlich nicht nur die Quantität sondern auch die Qualität. Erfreulich ist in diesem Zusammenhang, daß ein optionales Fonthandbuch mitgeliefert wird - dazu jedoch später mehr. Bei Betrachtung der Fonts fällt auf, daß einige der Schriftsätze von den CD-ROMs "alpha", "delta" und "gamma" her bekannt sind, darüber hinaus sind jedoch auch viele neue Zeichensätze vorhanden, deren Spektrum sich von a bis z erstreckt. Bezüglich der Qualität ist zu sagen, daß der größte Teil der Fonts sehr ansprechend ist und sowohl privaten als auch semiprofessionellen Ansprüchen genügen wird. Wer die Fonts professionell einsetzt, wird bei dem einen oder anderen sicherlich kleine Ungereimtheiten unter der Lupe entdecken, was aber nicht heißt, daß nicht auch für Profis viele nützliche Exemplare dabei sind.

Eine kleine Auswahl finden Sie in dem Kasten auf der folgenden Seite.

Kleine Fontübersicht

Utilities und mehr

Im Ordner "Utilities" befinden sich 20 nützliche Programme oder auch Module für Calamus/Calamus SL. Hierzu gehören Font-Anzeiger, Font-Sortierer, ein interessantes Programm, das CVG-Grafiken in das HPGL-Format wandelt, so daß diese am Folienschneider verwendet werden können, DTP-Calc, ein Programm, das Maßeinheiten und Farbwerte komfortabel umrechnet und automatisch einsetzt, EPSXCVG, eine tolle Software, die es ermöglicht, EPS-Files (Enhanced PostScript), die im Adope Illustrator 88 Format auf MAC oder PC abgespeichert wurden, in CVG-Files (und umgekehrt) zu wandeln, so daß Sie Grafiken der anderen Computersysteme auch unter Calamus einsetzen können, u.v.m. Komplettiert wird dieser Ordner durch das Rastergenerator-Modul, dem Scale-it-Modul, das ein Vergrößern von Textrahmen bei gleichzeitiger Vergrößerung des Fonts ermöglicht sowie DEMO-Versionen des Merge- und Grobdaten-Moduls.

Der Ordner DEMOS enthält DEMO-Versionen der Programme Calamus SL, Arabesque II, Chagall und Convector sowie entsprechende Versionen des umfangreichen Texteditors EDDIE, des Filter-Moduls und Outline-Art. Grafiken

Ein weiterer herausragender Punkt ist die Sammlung von Cliparts auf dieser CD-ROM. Hiervon sind nämlich ebenfalls 2700 Stück im IMG-Format enthalten. Die Sortierung erfolgt genau wie bei den Fonts alphabetisch in einzelnen Ordnern sortiert. Auch hierfür ist ein Handbuch erhältlich.

Neben den 2700 Cliparts enthält die Cala(maxi)mus-CD auch 270 CVG-Vektor-Grafiken, wobei auszugsweise auch einige Dateien aus dem bekannten Sortiment der Firma EU-Soft enthalten sind.

Fazit

Insgesamt macht diese CD-ROM nicht zuletzt auch wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses einen guten Eindruck auf uns. Die 4-monatige Arbeit zur Zusammenstellung hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn für den Preis von DM 49,- erhält der Kunde ein interessantes und sehr umfangreiches Sammelsurium zum Thema Calamus.

Insbesondere Anwender, die gerne und häufig mit Calamus arbeiten, dafür entsprechende Utilities benötigen und eine große Auswahl an Fonts und Grafiken haben möchten, sind mit dieser CD sehr gut beraten. Wie bereits erwähnt, sind sowohl für die 2700 Fonts als auch für die 2700 Clipart-Grafiken entsprechende Handbücher lieferbar, wobei es sich bei beiden um sehr umfangreiche Wälzer handelt. Der Preis für diese Bücher beträgt jeweils 39,- DM, was in Anbetracht des Umfangs durchaus gerechtfertigt ist - bedenkt man, welche Arbeit die Layouter mit dem Erstellen dieser Bücher gehabt haben! Das Komplettpaket, bestehend aus CD-ROM und beiden Handbüchern, erhält der Anwender zum Vorzugspreis von DM 109,- gegenüber 127,-DM im Einzelkauf.

cala(maxi)mus CD-ROM

Bezugsquelle:

FALKE Verlag Ehndorferstr. 108 24537 Neumünster

und

M.U.C.S.

Gustav-Adold-Str. 12 30167 Hannover

Positiv:

Negativ:

Preise:
Cala(maxi)mus-CD-ROM: 49,- DM
Fonthandbuch zur CD: 39,- DM
Grafikhandbuch zur CD: 39,- DM

Aus rechtlichen Gründen sind wir verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, daß dieses Produkt (zumindest teilweise) aus dem Hause der Redaktion stammt.

Red.



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]