Jaguar: Battlemorph

center

Nach über zwei Jahren Wartezeit präsentiert uns"Attention to Detail" den Nachfolger von Cybermorph für das Jaguar-CD-ROM. Das Spiel wurde in allen Bereichen aufpollert und nutzt die neuen Möglichkeiten der CD. Zur Spielstory: Der Verteidigungsrat der Erde gab den Auftrag zur endgültigen Vernichtung der bösen Pernitianer, und so bekommt der Schlachtkreuzer namens "Sutherland" die Aufgabe, mit einer Geheimwaffe, dem TGriffon, alle pernitianischen Planeten zu befreien. Nach den üblichen Cinepak-Sequenzen können wir unseren Namen eingeben und den Schwierigkeitsgrad wählen, danach wird das Raumschiff mit Waffen ausgerüstet und eine Mission ausgewählt. Bei den Missionen geht es aber nicht nur um das Einsammeln von Pods, sondern es gibt mehrere unterschiedliche Aufträge (Einsammeln von Geheimdokumenten, Zerstörung eines Planeten etc.), auch ist die Welt komplexer aufgebaut, als es noch bei Cybermorph der Falls war. Man kann mit seinem T-Griffon unter Wasser tau- chen oder durch Tunnelsysteme fliegen. Die Levels sind teilweise puzzleartig aufgebaut, d.h., man benötigt bestimmte Gegenstände (Schlüssel), um in der jeweiligen Weit ein Stück weiterzukommen.

center

An der Grafik von Battlemorph gibt es nur die gegenüber dem Vorgänger etwas eingeschränkte Sichtweise zu bemängeln, d.h., einige Gegner und Berge tauchen bei zu schneller Fluggeschwindigkeit auf einmal aus dem nichts auf. Dafür gibt es aber besseres Gouraud-Shading, mehr Gegner, und viele Objekte wurden mit Texturen belegt, z.B. sehen die Panzer teilweise wie bei Iron Soldier aus. Auch unter Wasser und in dem Röhrensystem ist die Grafik immer noch schnell genug. Bemerkenswert ist auch die gute Hintergrundmusik. Sie wechselt, je nachdem wo man sich gerade befindet.

Spielerisch wurde Battlemorph gegenüber dem Vorgänger in allen Bereichen verbessert. Wer schon Cybermorph gut fand, wird mit Battlemorph sehr zufrieden sein.

center

Battlemorph
Hersteller: Attention to Detail/ATARI
Genre: 3D-Shoot'em Up
Wertung:
Grafik: 80%
Sound: 85%
Spaß: 85%
Gesamt: 85%
Preis: ca. 110 DM


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]