CD-Interaktiv - Multimedia schon seit gestern?

Die wohl beste Zusammenfassung für den Begriff Multimedia ist die Umschreibung ‘Zusammenfassung verschiedenster Medien’. Als da wären: das Wort, der Ton, das Bild und der Film. Ein Medium, das genau dies vereint, ist die CD-I (CD Interaktiv). Der Erfinder von CD-I, Philips, der das Produkt 1993 in den Markt einführte, ist auch der Haupthersteller für CD-I-Player. Wir haben uns das aktuellste Gerät von Philips einmal angeschaut und dabei gleich ein paar Titel getestet.

Philips CDI450/CDI550

Mit dem Player CDI450 von Philips haben Sie die Möglichkeit, neben Photo-CDs und CD-Is auch Audio-CDs abzuspielen. Im Lieferumfang des Players befinden sich ein Steuer-Panel, diverse Anschlußkabel und ein externes Netzteil. Ebenfalls im Lieferumfang befinden sich der CD-I-Titel 'Tutorial Disc'. Wer sich mit dem Steuer-Panel etwas schwertut, kann alternativ auf Accessories wie z.B. Maus, Touchpad, Trackerball oder Roller Controller zugreifen. Diese müssen allerdings für gutes Geld im Fachhandel geordert werden. Sofern es sich um reine CD-I-Titel handelt, reicht das Model CDI450 vollkommen aus. Allerdings wird es erst interessant, wenn man das Digital-Video-Modul in das Gehäuse steckt und damit dann Digital-Video-CDs abspielen kann. Das Gerät trägt theoretisch die Bezeichnung CDI550, unter welcher es im Handel auch erhältlich ist. Im Lieferumfang des Moduls enthalten ist das Spiel 'The 7th Guest’.

Mit dem Digital-Video-Modul werden Video-CDs abgespielt, die nach MPEG 1 komprimiert worden sind. Die Vorteile einer Video-CD liegen schnell auf der Hand:

Ein Nachteil liegt jedoch ebenfalls auf der Hand. Zur Zeit kann man seine Lieblingssendungen nicht selber aufnehmen und ist damit auf das CD-I-Angebot angewiesen, und es muß für jeden Titel mehr oder minder tief in die Tasche gegriffen werden.

Dem Gerät selber konnte kaum etwas Nachteiliges nachgesagt werden. Bis auf die Tatsache, daß erst eine CD in das Gerät eingelegt werden muß und dann der Player eingeschaltet wird. Bei umgekehrter Reihenfolge ließ sich kein Betrieb erzwingen. Als Alternativ-Player bietet Philips noch folgende Geräte an:

Neben Philips bietet auch die Firma Goldstar einen portablen CD-I-Player an, der in Bauart und Ausstattung dem CDI450/CDI550 absolut gleicht. Die Bezeichnung lautet dort GDI 710 für den Player und GDC750 für das Digital-Video-Modul.

The 7th Guest

Das interaktive Drama mit diversen Rätseln wird Sie mit Sicherheit etliche Stunden festhalten. The 7th Guest handelt vom Spielzeugwarenhersteller Stauf, der in seine Villa sieben Gäste einlädt. Sechs Personen sind bereits eingetroffen, und Sie befinden sich in der Rolle der fiktiven Person „Ego", die alle beobachtet. Ihre Aufgabe ist es, herauszufinden, wer der siebte Gast und welches sein größter Wunsch ist. Obwohl das Spiel vorgibt, daß auch die anderen sechs Personen sich dieser Aufgabe widmen, haben Sie genügend Zeit, sich in Ruhe umzuschauen und jedes der 22 Rätsel zu finden und zu lösen. Die Rätsel bestehen hauptsächlich aus kombinatorischen Aufgaben, welche mit genügend Sinnesschärfe und Ausdauer zu bewältigen sind. Die Villa, bestehend aus Keller, Erdgeschoß und erster Etage ist in diverse Räume aufgeteilt. Ein Raum kann nur betreten werden, wenn ein Rätsel in einem anderen Raum gelöst wurde. In den Räumen selbst werden kleine Geister-Videoclips eingespielt, die aber anscheinend eher der Unterhaltung dienen denn als Informationsmittel. Ansprechend sind jedoch die Animationssequenzen, die man sieht, wenn man sich durch die Villa bewegt oder ein Rätsel gelöst wird. Für dieses Spiel empfiehlt sich die Bedienung per Maus, da das Steuer-Panel doch schwerer und langsamer zu positionieren ist.

Porträt einer Stadt - Venedig

Dieser Titel ist die Meditation eines Wissenden über die ‘Perle der Lagune’. Venedig-Kennern eröffnet sie neue, tiefere Einsichten. Venedig-Liebhabern beschert die Bilderfülle lange, wundervolle Traumreisen durch diese unvergleichliche Stadt. Schließlich sind nicht weniger als 1500 Fotografien, Hunderte von Hintergrundtexten und über drei Stunden Tonaufnahmen mit Kommentaren, Musik und Originalgeräuschen der Stadt auf dieser CD-I. Dieses Portrait führt einen durch Venedigs glorreiche Vergangenheit und durch seine schwermütige Gegenwart. Es zeigt aber auch die gegensätzlichen Kräfte, die diese Stadt erschaffen haben: Kunst und Natur, Schönheit und Notwendigkeit, Vergangenheit und Zukunft, Menschlichkeit und Maschinerie. Erleben Sie Hunderte von Sehenswürdigkeiten: die offenen Plätze, die engen Gassen, das Gewebe von Kanälen und Sträßchen, die großartigen Paläste, die Überraschungen, die an jeder Ecke warten - von den Traumhotels, den Läden, in denen man gewesen sein muß, und den versteckten Gaststätten ganz zu schweigen. Nach dieser CD-I kann man fast behaupten, dort gewesen zu sein!

Beverly Hills Cop III

Axel Foley (Eddie Murphy) ist zurück in Beverly Hills! Der flinke Detroiter Cop sorgt auch bei seinem dritten Besuch in der Schickeriaoase für spektakuläre Ereignisse. Die Suche nach einem gewissenlosen Killer, der seinen Vorgesetzten auf dem Gewissen hat, führt Axel in einen Vergnügungspark.

Hinter den Kulissen von Wonderworld verbirgt sich ein schmutziges Geschäft der besonderen Art. Ein Fall für Axel, der nichts so wenig mag wie Ruhe in der Gemeinde. Die 100 Minuten Film wurden auf zwei CDs mit Dolby-Sourround-Qualität gesichert. Der Film ist ab 16 Jahren freigegeben.

Ein Kind entsteht

Wir gehören zur ersten Generation, die hautnah beobachten kann, wie das menschliche Leben entsteht. Diese CD-I enthält das Bildmaterial von Lennart Nilsson, der über drei Jahrzehnte hinweg seine Aufnahmetechnik immer weiter perfektionierte, um jede Stufe der Menschwerdung lückenlos zu dokumentieren. Sie können den Ablauf des Programms auf der CD-I selbst bestimmen. Beobachten Sie mit Hilfe des Kalenders, wie ein Baby Woche für Woche heranwächst. Benutzen Sie den Zoom, um seinen Kopf, die Hände oder Füßchen näher zu betrachten. Oder lehnen Sie sich entspannt im Sessel zurück und genießen Sie einen richtigen Fernsehfilm, dessen Ablauf Sie vorher selbst festgelegt haben.

Diese CD-I ist ein tolles Nachschauwerk während der Schwangerschaft und ein gutes Informationsmedium vor und nach der Geburt. Es werden auch unangenehme Themen, wie z.B. Notoperationen und Kaiserschnitt, angesprochen. Dies macht die CD-I aber um so wertvoller, da sie dadurch den Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann.

Chaos Control

Ein rasantes Actiongame ist Chaos Control. Sie wurden beauftragt, die Angriffe der außerirdischen Kesh Ran abzuwehren, die die Erde bedrohen. Als Befehlshaber über einen Weltraumjäger werden Sie Welten aus monumentalen Computerbildern durchqueren, von der Insel Manhattan bis ins Herz eines Computersystems in Virtual Reality gelangen, um zu guter Letzt im Weltall Ihren Mann zu stehen. Übernehmen Sie das Kommando!

Die Steuerung des Raumschiffes erfolgt im wesentlichen automatisch. Sie haben somit die Möglichkeit, sich voll und ganz auf das Abfatzen der Aliens zu konzentrieren. Auch wenn das Spielprinzip uralt ist, so überzeugt das Game durch seine rasanten Grafiken und die Qualität der Sprites in Form von Aliens. Mitunter ist selbst der ganze Bildschirm nur von den Angreifern ausgefüllt, und die Spielgeschwindigkeit leidet kein bißchen darunter. Gutes Game zum Rumballern!

JH


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]