Vorschau

In der nächsten ST-Computer lesen Sie unter anderem

ATARI-Messe 1992 in Düsseldorf

Und wieder ist es soweit: in Düsseldorf flattern die ATARI-Fahnen. Natürlich sind auch wir wieder mit dabei und berichten ausführlich über Trends, Neuheiten und Gespräche von der größten ATARI-Show der Welt. Lassen Sie sich überraschen.

High-End-Festplatten

Massenspeicher werden immer kleiner, deren Kapazitäten verhalten sich aber genau umgekehrt. 3,5"-Festplatten mit mehr als 500 Megabyte Speicherplatz sind keine Seltenheit mehr. Grund genug, die „Mega-Zwerge“ einmal genauer zu betrachten. Wir testen anschlußfertige Festplattensysteme für ST-/STE- und TT-Computer ab 200 Megabyte aufwärts. Was können diese modernen Geräte wirklich leisten? Lohnt sich eine solche Anschaffung?

Inshape - ein Profi-Raytracer

Raytracing war bislang eine Domäne von PCs, Amigas und Apples. ATARI-Computer hatten auf diesem Gebiet noch nicht so viel zu bieten. Das soll sich nun ändern: mit Inshape kommt erstmalig ein professioneller Raytracer für den ATARI-TT auf den Markt, der insbesondere die Hardware-Eigenschaften dieses Rechengiganten ausnutzt. Erfahren Sie in unserem Testbericht, ob Inshape gegen die Konkurrenten der anderen Computer-Systeme bestehen kann.

Eine Pflanze läßt grüßen - Papyrus

Eine neue Textverarbeitung reiht sich in die Riege der so zahlreich vertretenen Mitbewerber ein. Papyrus soll alles bieten, was man sich von einer professionellen Textverarbeitung erhofft. Unser Spezialist für DTP und Textverarbeitung hat sich mit dem Programm auseinandergesetzt. Lesen Sie seinen Test.

Die nächste ST-Computer erscheint am Fr., den 25.09.1992

Fragen an die Redaktion

Ein Magazin wie die ST-Computer zu erstellen, kostet sehr viel Zeit und Mühe. Da wir weiterhin Vorhaben, die Qualität zu steigern, haben wir Redakteure eine große Bitte an Sie, liebe Leserinnen und Leser:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Fragen an die Redaktion nur donnerstags von 14-17 Uhr telefonisch beantwortet werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit, Fragen in die MAXON-Mailbox per Modem zu senden. Die Box ist wochentags von 20 Uhr abends bis 8 Uhr morgens mit den Parametern 8N1 zu erreichen.

Natürlich können wir Ihnen keine speziellen Einkaufstips geben. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen Fachhändler. Wir können nur Fragen zur ST-Computer beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]