Orgatechnik Köln 88

Vom 20. bis 25. Oktober fand die 7. internationale Büromesse in Köln statt. Schwerpunkt dieser Fachmesse sind Büroeinrichtungen im weitesten Sinne und die Kommunikationstechnik. Für uns war natürlich die Anwesenheit von ATARI ein wichtiger Grund, die Orgatechnik zu besuchen.

Schon der Schwerpunkt dieser Fachmesse als auch die Ausrichtung auf Händler und berufliche Anwender und die damit verbundenen Eintrittspreise (Tageskarte DM 30,-, Dauerkarte DM 60,-) ließen den gewohnten “Messerummel” am ATARI-Stand vermissen. Dementsprechend waren dort auch keine sensationellen Neuvorstellungen zu entdecken.

Computer des Jahres 1988

Wieder einmal ist der ATARI520 / 1040 STF zum Computer des Jahres gewählt worden. Fachjournalisten des Microcomputer-magazins CHIP hatten den ATARI ST schon 1985 zum Computer des Jahres gewählt.

Damals allerdings in der Rubrik “Personal Computer”. Warum er dieses Jahr Sieger in der “Home Computer”-Klasse wurde, ist mir nicht ganz einleuchtend, wahrscheinlich ist der stark gesunkene Preis maßgeblich für diesen Klassensturz. Ob eine derartige Klassifizierung überhaupt sinnvoll und möglich ist, möchte ich an dieser Stelle offen lassen, jedenfalls ist der ATARI ST Sieger!

Megafile 20, 30 und 60 - neue Festplatten von ATARI

An einem der 16 Arbeitstische war sie zu sehen, die neue Festplattenserie “Megafile”. Schon lange bieten diverse Fremdhersteller Festplatten mit größeren Speicherkapazitäten als 20 Megabyte für den ST an. Doch nun hat auch ATARI zwei neue Platten mit 30 und 60 Megabyte im Programm. Die bisher verkaufte 20 MB-Platte SH 205 wurde umbenannt in Megafile 20. Sie wird wohl in Anbetracht des geringen Preisunterschiedes von nur DM 100,- zur Megafile 30-Platte kaum noch eine Daseinsberechtigung haben. Die neuen Platten sehen optisch genau wie die SH 205 aus und passen somit zur Mega ST-Serie. Sie unterscheiden sich nur in den Speicherkapazitäten und in den Preisen, die wie folgt lauten: Megafile 30 DM 1398,- und Megafile 60 DM 1998,-.

In Sachen Software wurde das neue TOS 1.4 als deutsche Diskettenversion gezeigt. Mit der Auslieferung der ROMs soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Platte, Streamer und Wechselplatte aus einer Hand

Die Firma Vortex zeigte in aufeinander abgestimmten Gehäusen ihre schon bewährte 60 MB-Festplatte zusammen mit einem Bandstreamer zur Datensicherung und einer 44 MB-Wechselplatte inkl. neuer Treibersoftware.

Man sollte beachten, daß die Orgatechnik eine allgemeine Büromesse ist und kurz zuvor in Düsseldorf eine ATARI-Messe stattfand. Alles in allem war die Orgatechnik für den reinen ATARI ST-Interessenten keine Show der Superlative.

UB


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]