FATDISK - Formatieren auf 408 bzw. 828 kByte

FATDISK ist ein Formatierprogramm, daß die Speicherkapazität der beiden ATARI Floppies voll ausnutzt. Nach Formatieren mit diesem Programm steht der folgende Speicherplatz zur Verfügung.

SM 354: 408 576 Bytes
SM 314: 828 416 Bytes

Dies erreicht man durch zusätzliches Formatieren der Tracks 80-82, die normalerweise nicht benutzt werden. Der Zugriff erfolgt problemlos, sowohl bei Einzel- als auch bei Diskcopy. Die Disketten können deshalb ohne Schwierigkeiten mit dem normalen GEM-DiskCopy (Laufwerk A nach B) kopiert werden.

Die Balken, die beim Kopieren einer ganzen Diskette die gelesenen bzw. die geschriebenen Tracks anzeigen, wandern dabei über das eingerahmte Feld hinaus. Das hier abgedruckte Listing entspricht dem Formatierprogramm auf der zweiten Public-Domain Diskette, die bei der Redaktion zu beziehen ist. Somit ist es auch für 'Nicht C Programmierer' möglich die Kapazität der Floppy ein wenig zu erhöhen.

Download fatdisk.tos (13 KB)

Detlef & Andreas Hoepfner


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]