Endspurt: 8-Bit-Vergleich (Teil II)


Ein Computer ist nur so gut wie seine Software. In unserem zweiten Teil des 8-Bit-Vergleichs stellen wir die gängigsten und besten Programme für die 8-Biter vor. Lernen Sie die ausgeprägten Stärken und Schwächen der Computer kennen.

Was läßt sich mit einem Computer machen? Diese Frage ist Ihnen sicher nicht unbekannt. Jeder, der einen Computer kaufen möchte, hat zumindest eine grobe Vorstellung davon, wozu er sein zukünftiges Gerät später einsetzen will. Welcher Computer den eigenen Ansprüchen am besten gerecht wird, ist prinzipiell eine Frage der Hardware. Eine optimale Hardware ist jedoch nur die Grundlage für effiziente Programmierung. Entscheidend ist also, inwieweit die Software die Hardware ausnützt. Die Fähigkeiten eines Computers lassen sich allein durch Programme demonstrieren.

Bei den 8-Bit-Modellen sind die auf dem Markt erhältlichen Programme inzwischen zum einzigen Empfehlungskriterium geworden. Ein Parade-Beispiel ist der C 64. Da es ihn schon so lange gibt, haben die Programmierer mittlerweile die Grenze des Machbaren erreicht, und alle Hardware-Trümpfe bis ins letzte Bit ausgereizt.

Das Anwendungsspektrum eines Computers beginnt bei Spielen und reicht über Textverarbeitungen bis hin zur Programmierung. Die Hardware der einzelnen Computer schafft dabei im einen Bereich bessere Voraussetzungen als im anderen. Der Schneider CPC ist beispielsweise prädestiniert für Textverarbeitungen. Er verfügt über eine hohe Auflösung und kann bis zu 80 Zeichen in einer Zeile darstellen. Andererseits hat der Schneider im Vergleich zum C 64 nur mäßige Sound-Fähigkeiten und teilweise einige Hardware-Voraussetzungen in puncto Grafik-Programmierung. Die Folge ist, daß die meisten Spiele auf dem C 64 weitaus besser gelingen als auf einem CPC. Das Hardware-Patt setzt sich fast immer bei der Software fort.

Lernen Sie jedoch selber die Güte und Quantität der verfügbaren Software kennen. Alle im folgenden vorgestellten Programme gehören zum Besten, was es momentan in den verschiedenen Anwendungsbereichen gibt. Also: Vorhang auf, für den zweiten Teil des 8-Bit-Vergleichs. Wir präsentieren Ihnen »The Best Of«... (rh)
rh


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]