Mag Max (C 64)

center

C 64 (Schneider CPC, Spectrum)
29 Mark (Kassette), 49 Mark (Diskette)
Grafik 73 ★
Sound & Musik 55 ★
Happy-Wertung 45 ★

Die Mechanoids, eine grausige Rasse aus der Galaxis von links unten, haben zum großen Schlag gegen die Erde ausgeholt. Die Flotten dieses unfreundlichen Volks fliegen Angriff um Angriff gegen die Heimat der Menschheit. Ein gewaltiger Kampfroboter namens »Mag Max« soll die Rettung bringen. Seme einzelnen Teile werden an verschiedenen Orten der Erde gebaut. Die Zentraleinheit von Mag Max ist schon fast fertig, als die Erbauer des Roboters einem Mechanoids-Angriff zum Opfer fallen. Der unfertige Mag Max bekommt einen Kurzschluß ab und macht sich selbständig. Er kann sich bewegen und schießen, doch die Angreifer sind ihm auf den Fersen. Mag Max weiß, daß es verschiedene Teile auf der Erde gibt, die er aufsammeln und benutzen kann. Findet er diese Waffen, gewinnt er an Kampfkraft, um den Invasoren Saures zu geben.

Klarer Fall, lieber Spieler: Sie haben das Vergnügen, in die Rolle des unvollständigen Roboters zu schlüpfen. Ähnlich wie bei »Terra Cresta« oder »Nemesis« ist auch Mag Max ein Ballerspiel, bei dem man durch das Sammeln von Extrawaffen stärker wird.

Der Bildschirm wird horizontal gescrollt und aus allen Ecken und Enden schwirren Angreifer an. Es lauern auch Basen, die ebenfalls mit Schüssen auf Mag Max nicht geizen. Ein Extra pickt man durch Berühren auf. Außerdem gibt es Transportfelder, die den Roboter in die gefährlicheren, unterirdischen Gefilde befördern.

Boris: »Gar nicht gut«

Abgesehen von der müden, abgedroschenen Handlung und dem dünnen Sound haben mir einige Bugs (Fehler im Programm) den Spaß an Mag Max gründlich vermiest. Beispielsweise verschwinden ab und zu die Gegner-Sprites, nicht aber deren Schüsse So etwas dürfte wirklich nicht passieren. Da sind schnell die fünf Leben weg. Derart frustriert kann ich leicht auf Mag Max verzichten.



Heinrich Lenhardt



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]