Ullis Medien-Ecke: Sehens- und Hörenswertes in Film, Funk und Fernsehen


Sehens- und Hörenswertes in Film, Funk und Fernsehen.

Daß Hacker nicht nur juristischen Ärger befürchten müssen, sondern auch noch Schwierigkeiten ganz anderer Art ernten können, wurde unlängst im Kino auf eindrucksvolle Weise gezeigt und ist jetzt auch auf Videokassette zu sehen Lisa — Der helle Wahnsinn heißt eine 90mmütige turbulente Filmkomödie, die wahrhaft Unglaubliches auf die Leinwand zaubert. Frei nach Frankenstein versuchen zwei Freunde mit Hilfe ihres Heimcomputers, eine Traumfrau zu konstruieren. Da sie jedoch schon bald an die Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten ihres Heimcomputers stoßen (trotz Grafiken, die einen Amiga vor Neid dunkelgrau werden lassen), »loggen« sie sich kurzerhand in einen Großcomputer ein. Und was der aus den Wünschen der beiden Jungmannen macht, kann sich sehen lassen: Kelly LeBrock, die unlängst als »Die Frau in Rot« über Deutschlands Fernsehbildschirme flimmerte. stellt das Nervenkostüm der schüchternen Jungs auf harte Proben. Die frischen, teilweise derb-witzigen Dialoge tun ein übriges, um den Film zu einem vollen (Lach-)Erfolg werden zu lassen. Besonders sehenswert: die Sequenz im Großcomputer (tolle Grafik) und Kelly (tolle Figur).

April, April

Auf den ersten Blick scheint das Programm in den Monaten Aprü und Mai. also genau zwischen Ostern und Pfingsten, nicht allzu umfangreich zu sein, gerade was das Thema »Computer« betrifft. Aber nach genauerem Suchen kann man doch mehrere bunte Ostereier, in unserem Fall Radio- und Fernsehsendungen rund um den Computer, finden. Von vielen Computerfreaks geradezu sehnsüchtig erwartet wird die erste Computerzeit dieser Saison. Sendetermin ist der 22. April Themen der Sendung sind Musik und Sprache Um den Zuschauern witzige Vergleiche zu bieten, wurden keine Kosten und Mühen gescheut, man ließ sogar eine echte Jahrmarktsorgel einfliegen.

Die nächsten Computerzeit Folgen sind am 6. und 20. Mai fällig. Die Themen sind zum einen Grafik (Schwerpunkt CAD) und Drucker, zum anderen Robotik mit Blick auf die Gebiete Messen, Steuern und Regeln.

Wer die Programmzeitschrift nach der Computer-Corner im ZDF absucht wird bitter enttäuscht. Nein — um es gleich vorweg zu nehmen — die Sendung ist zwar aus dem Programm verschwunden, aber es gibt sie trotzdem noch. Wer hier einen Aprilscherz vermutet, liegt nicht ganz falsch. Die Computer-Corner als eigenständige Sendung gibt es nicht mehr, sie ist jetzt Teil der Jugendsendung Technik 2000 geworden. Innerhalb dieser Sendereihe bekommt die Computer-Corner eine »Ecke« zugewiesen. Zu sehen am 30.4. um 16.35 Uhr Als ob es nicht genug Themen rund um den Computer gäbe, eine ganze Sendung zu füllen!

Das Angebot an Technik-Sendungen im ZDF ist ungewöhnlich reichhaltig, leider kommt der Computer dabei aber etwas zu kurz. Weitere Ausstrahlungstermine von Technik-Sendungen findet Ihr im Kasten unten auf der Seite.

Im dritten Programm des Bayerischen Rundfunks wird in Rechner modular weiterhin am NDR-Kleincomputer gelötet. Sendezeit Mittwoch» 17.30 Uhr Auch die Computerfamilie bleibt dem Zuschauer weiter erhalten. und zwar am Montag um 17.15 Uhr Regelmäßig an jedem vierten Sonntag im Monat kann man im Computer-Treff dabeisein. wenn dort verschiedene Interessengebiete sowie Computer und Software vorgestellt werden. Lobenswert: die Buchtips am Ende der Sendung.

Im 2. Programm des SDR, SR und SWF läuft der Computer-Laden eine Hörfunk-Sendung im Rahmen des Schulfunks. Wer beim Wort »Schule« erschreckt zusammenzuckt: keine Angst, mal reinhören ist vollkommen gefahrlos und verpflichtet zu nichts. Die Sendungen werden jeweils zweimal ausgestrahlt und zwar am 28.4. von

14.30— 15.00 Uhr und am 5.5. von 8.30- 9.00 Uhr sowie am 26.5 und 2.6. zu den gleichen Zeiten.

Nordlichter

Im dritten Programm des Norddeutschen Rundfunks startet am Sonntag dem 19. April um 11.30 Uhr ebenfalls die Sendereihe Computerfamilie mit der Folge »Ein Computer kommt ins Haus«. Die insgesamt 13 Folgen werden von diesem Tag an jeden Sonntag um 11.30 Uhr ausgestrahlt und am darauffolgenden Sonntag um 11.00 Uhr wiederholt. Also: Sonntags um elf: Wiederholung der letzten Sendung. Um halb zwölf: eine neue Folge. Insgesamt gibt's Sonntags morgens im NDR also eine ganze Stunde Computer-Fernsehn. Damit aber nicht genug. Am Mittwoch, dem 8. April und am 13. Mai trifft sich der Computer-Club, übernommen vom WDR.

Im Westdeutschen Rundfunk findet besagter Computer-Club am Sonntag den 12. April, sowie 3. und 31. Mai statt. Die Zeit: jeweils 17.30 Uhr. Weitere Sendungen zum Thema Technik findet Ihr wie immer im Kasten am Ende der Seite.

Auch unsere südlichen Nachbarn strahlen Sendungen zum Thema Computer aus. Am 16. April um 17.30 im zweiten Programm des Österreichischen Fernsehens: Computer-Treff, Folge 13.

Radio-Logisches

Radio Eins im Raum München über UKW, 89,0 MHz zu empfangen, strahlt eine wöchentliche Sendung über Themen aus der High-Tech-Szene München aus.

Ausstrahlungstermine: Jeden Dienstag zwischen 18.00 und 19.00 Uhr. Voraussichtliche Themen für April und Mai:

07.04. : CAE/CAD
14.04. : Bildverarbeitung
21.04. : Supercomputer
28.04. : Textverarbeitung und Desktop Publishing
05.05. : Die Denkfabrik
12.05. : Mikroprozessoren
19.05. : Personal Computer
26.05. : Arbeitsmarkt

Die Sendungen werden in Zusammenarbeit mit der Redaktion der Zeitschrift Markt & Technik, einer Schwesterzeitschrift der Happy-Computer, produziert.

Privatangelegenheiten

Kabelmäßig rührt sich einiges. Die deutsche Musicbox ist mit der Computerbox weiterhin auf Sendung. Die Sendetermine: Samstag um 11.30, Sonntag um 23 und Montag um 6 Uhr, Mittwochs um 14, Donnerstags um 17 und Freitags um 20 Uhr Am Donnerstag kann die Sendung im Raum München über Kanal 59 empfangen werden. Ein neuer Sender, Eureka, macht von sich reden. Im März sollte die bundesweite Einspeisung ins Kabelnetz beginnen. Der Sender will im Stil eines »News-Channel« aktuelle Informationen und Nachrichten aus aller Welt bringen, wobei auch die Technik nicht zu kurz kommen soll. Genaueres stand bei Redaktionsschluß jedoch noch nicht fest. Man darf gespannt sein.

Schließlich noch eine Bitte. Wenn ein Sender in Eurer Nähe ein Programm für Computerfreaks ausstrahlt, meldet Euch. Über Informationen zu bisher noch nicht vorgestellten Rundfunk- und Fernsehsendungen würden wir uns sehr freuen. Wenn Ihr also eine Sendung kennt, schreibt an
Redaktion Happy-Computer »Medien-Ecke« Hans-Pinsel-Str. 2
8013 Haar bei München

Folgende Informationen sind besonders wichtig:

Name des Senders
Name der Sendung
Ausstrahlungstermin
Sendefrequenz
Sendegebiet

sowie eine kurze Inhaltsbeschreibung der Sendung oder vielleicht sogar einen Mitschnitt auf Kassette.

Unter den Einsendern verlosen wir drei Happy-Computer-Jahresabos. (ue)

... und was es sonst noch gibt:

ZDF
23.4. 21.00 Uhr Aus Forschung und Technik
24.4. 19.30 Uhr Knoff-Hoff-Show

WDR
05.04. 17.30 Uhr Natur und Technik
26.04. 17.30 Uhr Warum Darum
17.05. 17.30 Uhr Natur und Technik
24.05. 17.30 Uhr Warum Darum


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]