Friday, the 13th

Hier kommt eine dringende Meldung aus unserer Hausgruft »...und wieder ist es Freitag, der 13. Unheimliches Kerzenlicht in der Redaktion. ängstliches Flüstern und dezentes Zähneklappern. Plötzlich ein Schrei des Entsetzens: Kein Redakteur hat seine Termine überzogen. Nein, Jason geht wieder um!«

Uneingeweihten sei verraten, daß Jason der nette Killer mit der Eishockeymaske aus dem Horror-Film »Freitag, der 13.« ist. In diesem Streifen murkst er alle fünf Minuten einen jugendlichen Ferienlager-Besucher ab — von wegen zurück zur Natur! Bei der Software-Umsetzung »Friday, the 13th — The Computer Game« schlüpfen Sie in die Rolle eines der Ferienlager-Besucher und steuern Ihre Spielfigur durch diverse Screens. Beim Herumwandern treffen Sie hie und da auf die anderen Urlauber. Wenn ein schriller Schrei aus dem Monitor-Lautsprecher kommt, hat einer Ihrer Freunde unliebsame Bekanntschaft mit Jason gemacht... har-har-har!

Das Spiel ist verloren, wenn Sie selber von Jason gemeuchelt wurden. Gelingt es Ihnen allerdings, Jason zu beseitigen, gibt es Bonuspunkte für jeden Überlebenden, und das muntere Treiben beginnt wieder von vorne. Diesmal schlüpfen Sie in die Rolle eines anderen Feriengastes. und die Aufgabe wird natürlich etwas schwieriger. Um Jasons schändliches Dasein zu beenden, haut man ihn mit einer der Waffen, die hier und da in der Gegend herumliegen. Außerdem gibt es ein Kreuz, mit dem man ein bestimmtes Zimmer vor Jasons Besuch schützen kann.

Das Spiel selbst ist simpel und nicht allzu anspruchsvoll, aber die Filmstory wurde hinreißend originell umgesetzt. In der Packung findet man sogar zwei rote Kapseln mit »Theater-Blut«, damit es der Geisterstunde an nichts mangelt.

Schade, daß Spielprinzip und Grafik bei »Friday, the 13th« ziemlich mäßig sind. Idee und Aufmachung sind allerdings dermaßen originell, daß Film-und Grusel-Fans sich das Programm einmal ansehen sollten. Und immer daran denken: Jason wartet schon auf Sie... (hl)
Heinrich Lenhardt


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]