On Court Tennis (C64): Björn Borg spielt wieder

Name: On Court Tennis
Computer: Commodore 64
Spieletyp: Sportspiel
Preis: 48 Mark (Kassette) 79 Mark (Diskette)
Besonderes: Sehr realistische Simulation

Schwingen Sie das Rack und wagen Sie mit dem C 64 ein Tennismatch in bester Wimbledon-Manier.

Mit »On Court Tennis« von Gamestar, einem Softwarehaus, das sich auf Sportspiele spezialisiert hat, können Sie als Jimmy Connors, John McEnroe, Ivan Lendl oder Björn Borg agieren. Bei dieser Tennis-Simulation kommt es weniger auf Schnelligkeit als auf technische Finessen an. Je nach eingestelltem Spieler Qimmy, Björn, Ivan, John) läßt der Computer Ihr Männchen dem Ball nachlaufen und berücksichtigt dabei die Eigenarten des jeweiligen Tennisstars.

On Court Tennis ist also ein Spiel, das sich auf die Technik des Ballschlagens konzentriert; das allerdings in Perfektion. Von Lops über Smash bis zu Spins ist alles drin.

Außer dem gewünschten Tennisstar läßt sich auch der Untergrund einstellen: Harter Boden, Rasen oder Kunststoffbelag.

Falls Sie ein Trainingsspiel wählen, richtet sich der Computer ganz nach Ihrer Spielstärke. Wer also ein »lausiger« Tele-Tennisspieler ist, muß keine Angst vorm unschlagbaren Gegner haben; auch der Computer wird dann einige Bälle ins Netz dreschen.

Trotz der gewöhnungsbedürftigen Steuerung, ist On Court Tennis wohl eine der besten Tennissimulationen von denen, die bislang erhältlich sind. Vor allem zu zweit macht dieses Spiel ungeheuren Spaß.

Die Freunde technisch anspruchsvoller Sportspiele werden an ihm eine besondere Freude haben.



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]