Dragon-News

Alt gegen neu

Gegen einen nagelneuen Dragon 64 kann man derzeit seinen alten Dragon 32 umtauschen. Bei diesem Tauschgeschäft muß der Benutzer allerdings 348 DM drauflegen. Dafür erhält er außer 32 zusätzlichen KByte, die auch von Basic aus genutzt werden können, eine RS232-Schnittstelle, Repeatfunktion bei den Tasten und die Möglichkeit, das neue Betriebssystem OS-9 benutzen zu können. Für den Umtausch muß nur das Gerät (ohne Kabel, Handbuch und anderes Zubehör) an den jeweiligen Händler eingeschickt werden. Nach zwei bis drei Wochen kommt ein neuer Dragon 64 mit Zusatzanleitung zurück. Voraussetzung ist übrigens, daß sich das alte Gerät in einem einwandfreien Zustand befindet und die Tauschaktion noch im Mai 1984 stattfindet.

Drachen-Training

Die Kreissparkasse Herford hat am 10.2.84 in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Einzelhandel ein öffentliches Computer-Trainingscenter für selbständiges Arbeiten und Üben mit Computern eröffnet. Es stehen zehn Dragon 32 mit Diskettenstation und zwei DragonDrucker (Mannesmann-Tally) am Nachmittag jedermann kostenlos zur freien Verfügung. Auf Wunsch erfolgt Programmunterstützung. Abends werden geschlossene Kurse von Vereinen, Schulen, CVJM und so weiter abgehalten; auch Kurse der Volkshochschule Herford zur Entlastung ihrer eigenen Maschinen. Die notwendigen Verwaltungsarbeiten werden ebenfalls auf diesen Computern mit eigens dafür erstellten Programmen erledigt.

Clubs

Folgende Clubs kümmern sich besonders um Dragon-Besitzer:
Dragon Club, Rainer Weber, Danzinger Str. 45, 4052 Korschenbroich 1
Dragon Computer Club Viersen, Jürgen Heske, Eintrachtstr. 1, 4060 Viersen
Dragon Arcada, Peer Pubben, Wilhelmstr. 17, 4055 Niederkrüchten 1


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]