Brandneue TOS-Silberscheiben

Wer geglaubt hätte, dass es auf dem CD-ROM-Markt für die ATARI-Anwender ruhiger würde, sollte in den vergangenen Wochen eines besseren belehrt werden: Etwa ein halbes Dutzend teilweise sehr interessanter CDs erschienen!

Nachfolgend werden wir Ihnen einige dieser Neuerscheinungen vorstellen.

Best of ATARI-Inside

Lange angekündigt, aber über Wochen hinweg nicht lieferbar: die CD-ROM des FALKE-Verlages. Mitte April konnte diese CD-ROM dann endlich ausgeliefert werden, doch was verbirgt sich hinter diesem vielverheißenden Namen? Dem Käufer wird eine mit ca. 450 MB gefüllte Datensammlung geboten, auf der sich so mach' "Schmankerl" befindet. Ein Novum ist mit Sicherheit die multimediale Begrüßung, die in Versionen für ST und Falcon auf der CD ist. Für viele Anwender vielleicht am wichtigsten ist das aktuelle Internet-Paket, das den Einstieg auf den modernen Datenhighway ermöglicht. Zusätzlich zu diesem erhalten Sie auch 900 kleine, farbige GIF-Cliparts, die eigens für das optische Aufbereiten von HTML-Seiten geeignet sind. Der zweite interessante Punkt ist die Vollversion des Speedway-Rallys-Clones "Cruisin' Beasts", das im ST-Low-Modus auf ST/E und Falcon lauffähig ist. Grafiker freuen sich bestimmt über das 60 MB große POV- Paket, dem ultimativen Script-Raytracer, der auf allen ST-/Falcon- und TT-Systemen läuft und den Datenaustausch mit Mac- und PC-Plattformen ermöglicht. Die Freizeitgestaltung wird durch das Spiele-Paket unterstützt.
Mehr als 230 thematisch sortierte und gut ausgesuchte Spiele für den Farb- und S/W-Bildschirm wurden hier zusammengetragen.
Selbstverständlich ist auch eine Menge Software enthalten, darunter eine Version von Score-Perfect, dem Notensatzprogramm, das das Drucken von bis zu vier Notensystemen gestattet. Außerdem die tolle Demo-Version von "papyrus4", die das uneingeschränkte Drucken einer kompletten Seite gestattet. "Last but not least" erhalten Sie mit dieser CD-ROM auch zwei Musikstücke, die auf gewöhnlichen CD-Playern abgespielt werden können. Diese Musik wurde von der Gruppe "Claire de Luxe" auf einem Falcon aufgenommen und gemastert. Insgesamt ist diese CD sehr empfehlenswert. Was für ein Wunder aber auch, denn wir vom FALKE-Verlag haben diese CD nach unseren eigenen Anforderungen zusammengestellt.

Preis: DM 39,-

Bezugsquelle:
FALKE Verlag

MAXON CD 2

Eine der bestverkauften ATARI-CDROMs ist nun in der Version 2 da!
Nun ist der Nachfolger endlich erhältlich und setzt genau dort fort, wo der Vorgänger aufgehört hat. Auf dieser CD finden Sie sämtliche Programme der ST-Computer PD-Serie, angefangen von der PD-Disk 1 bis hin zu Nummern über 900. Mit Hilfe der mitgelieferten Datenbank Twist ist es möglich, die einzelnen Programme komfortabel zu suchen, sich den Inhalt einzelner Disketten oder Bildschirm-Kopien einzelner Programme anzeigen zu lassen. Wer die Maxon CD 1 noch nicht besitzt, der sollte auf jeden Fall zugreifen, aber auch für diejenigen, die den Vorgänger ihr eigen nennen können, ist diese Programmsammlung durchaus zu empfehlen.

Preis: DM 59,-

Bezugsquelle:
Maxon Computer GmbH

Teleinfo-CD ATARI

"Endlich!!" werden viele von Ihnen sagen. Eine der mit über 500.000 Exemplaren bestverkauften CDs des PC-Marktes ist nun endlich auch in einer speziellen Version für ATARI-Computer erhältlich. Doch wer noch nicht weiß, was man mit dieser CD erhält, soll nun kurz aufgeklärt werden: Die Teleinfo-CD beinhaltet mit über 33 Mio. Einträgen die Telefonbücher des gesamten Bundesgebietes. Sie können Rufnummern sehr komfortabel am Computer suchen. So können Sie nach Postleitzahlen-Gebieten, Ortschaften oder auch im gesamten Bundesgebiet suchen. Letzeres kostet leider recht viel Zeit - kein Wunder aber, bedenkt man, weiche Datenmenge durchsucht werden muss! Zudem bietet sich Ihnen aber auch die Möglichkeit, Datensätze zu exportieren, nach Rufnummern zu suchen uvm. Insgesamt kann man sagen, dass der Funktions-Umfang der PC-Version sehr gut übernommen wurde. Anbetracht der Tatsache, dass die Telecom nun für jede Auskunft, die einst kostenfrei war, 60 Pf verlangt, sollte sich jeder überlegen, ob sich die Anschaffung dieser CDROM nicht lohnt.

Preis: DM 49,-

Das ATARI-Kompendium auf CD-ROM

Für alle diejenigen, die sich für das hard- & softwaretechnische Innere des ATARI interessieren, ist diese CD-ROM auf jeden Fall zu empfehlen. Das gesamte ATARI-Compendium, das es seit einiger Zeit auch als sehr umfangreiches Buch gibt, ist nun endlich auf die Silberscheibe gebannt worden und kann komfortabel gelesen werden. Klugerweise haben die Hersteller dieser CD das gesamte Werk in ein HTML-File, also in ein Internet-taugliches Format umgesetzt, so dass das Kompendium von allen gängigen Rechnern per HTML-Viewer gelesen werden können. Desweiteren wurde das Buch auch im Adobe Acrobat PDF- Format auf der CD-ROM abgelegt.
Das Compendium ist das wohl allumfassendste Werk über die TOS-Betriebssysteme, das es für Programmierer gibt. Beginnend mit dem alten TOS 1.0 bis hin zum nie veröffentlichten TOS 5.0 werden hier alle programmiertechnisch relevanten Aspekte ausführlich bearbeitet. Bearbeitet werden GEMDOS, BIOS, XBIOS, Hardware, AES, VDI, Line-A, Das Desktop, XCONTROL uvm. Themen und Überbegriffe können gesucht und direkt angesprungen werden. Zudem können einzelne Seiten ausgedruckt werden. Aber das ist noch nicht alles: AVI-Demo-Sequenzen von Jaguar-Spielen, das komplette MiNT-Paket, Ghost Script 3.3, Portfolio-Files, NetBSD OS-Files, Linux 68/K OS-Files, Demos für alle ATARI-Systeme, eine Demo-Version von Tempest 2000 für den PC uvm. sind ebenfalls auf der CD-ROM enthalten, so dass ein Datenvolumen von insgesamt 650 MB erreicht wird. Wer sich also für die Programmierung eines ATARI-Computers interessiert und zudem viel Software möchte, sollte auf jeden Fall zugreifen!

Preis: DM 79,-

Bezugsquelle:
WBW-Service

Bildersturm "Essen + Trinken"

Eine CD-ROM aus der Serie "Bildersturm", die in diesem Jahr auf der CeBit preisgekrönt wurde. Bei dieser CD-ROM dreht sich alles um das Thema Essen und Trinken. Enthalten sind etliche thematisch sortierte, hochauflösende Farb-TIFF-Grafiken zu den Themen Brot, Desserts, Eis, Gemüse, Getränke, Headlines, Käse, Kellner, Köche, Kuchen, Länder, Speisekarten und sehr vieles mehr. Eine Besonderheit, die sich der Produzent "Grünhof Verlag" hat einfallen lassen, ist die Tatsache, dass zu nahezu allen bekannten Getränkemarken die Original-Logos in hoch auflösender Qualität enthalten sind, so dass diese Bildersammlung die ultimative Quelle für alle Grafiker, die u.a. Speisekarten layouten, ist. Die CD kostet DM 99,-, für eine Schutzgebühr von DM 20,- kann auch ein komplett in Farbe gedruckter Katalog angefordert werden. Sämtlich Grafiken dieser CD wurden als TIFF-Grafiken abgespeichert und im ISO 9600-Format auf CD gebrannt so dass sie problemlos am ATAR betrieben werden kann.

Bezugsquelle ATARI-Markt:
FALKE Verlag

Calamaximus CD

Aus dem Hause Delta Labs und M.u.C.S. stammt eine brandneue CD-ROM, die sich rundum mit dem Thema Calamus befasst. Neben Demos der Calamus SL-Versionen finden Sie viele hochwertige Beispiel-Dokumente zu verschiedensten Themen, die Sie zu eigenen Zwecken frei verwenden und modifizieren dürfen. Zudem erhalten Sie hunderte guter CFN-Fonts, eine große Menge an Tools und Utilities sowie etliche Vector- und Pixel-Grafiken für den täglichen wie auch professionellen Gebrauch. Für alle diejenigen, die sich gerne mit dem Thema DTP beschäftigen und sowohl Fonts, Grafiken als auch Dokumente auf einem Datenträger benötigen, ist die CD-ROM sehr zu empfehlen.

Preis: DM 49,-

Bezugsquelle:
M.u.C.S.

Moving Pixels

Diese CD-ROM stammt aus der inzwischen bekannten "Crawly Crypt"-Serie. Sie wurde in den USA zusammengestellt und enthält einige interessante Programme für die verschiedenen ATARI-Systeme. Um dem Titel der CD-ROM gerecht zu werden, handelt es sich bei der Software größtenteils entweder um DEMOS im klassischen Sinne oder um Spiele. Für den Falcon sind u.a. "Official", das offizielle Falcon-Demo von ATARI, "Tina", eine über 70 MB große Demo mit umfangreichen Animations- und Sound-Effekten sowie "FSlide", einer TGA-Slideshow mit Ein- und Ausblendeffekten enthalten. Auch der TT wird durch das offizielle TT-Demo "Wars" und einem Malprogramm "Brushworks TT" berücksichtigt.
Für den ST werden einige Spiele wie z.B. "Atax", ein WeltraumSchieß-Spiel, "Chambers", ein Break-Out-Clone sowie "STE Boing", ein klassisches Grafik- & Sound-Demo, mitgeliefert.br Außerdem sind weitere Demos für ST/E und Falcon, bislang unveröffentlichte und teilweise nicht beendete Programme auf der CD. In Anbetracht des akzeptablen Preises ist diese CD-ROM für Demo- und Spiele-Fans durchaus brauchbar - am meisten profitieren hierbei die ST- und Falcon-Besitzer.

Preis: DM 39,-

Bezugsquelle:
Software Service Seidel

GNU C++ Version 2.72

Viele Softwareentwickler / Programmierer arbeiten bereits längere Zeit mit der Programmiersprache C, die bislang durch Pure C, GNU C und Lattice auf dem ATARI unterstützt wurde. Bedenkt man, dass ASH den Support von Pure C jüngst eingestellt hat, ist die Nachricht, dass GNU C++ stetig weiterentwickelt wird, umso erfreulicher. Insbesondere bei Studenten ist dieser Compiler sehr bekannt und beliebt, da er auf nahezu allen Rechnersystemen verfügbar ist.
Inzwischen ist sogar die Version 2.72 für ATARI-Betriebssysteme erhältlich, die als Neuerung nun auch Fortran enthält. Die Firma Software Service Seidel hat sich der Distribution angenommen und liefert ab sofort ein komplettes, ca. 40 MB großes Gnu C++ 2.72-Entwicklungspaket auf CD-R aus. Die CD-ROM ist im ISO 9660-Format geschrieben, so dass sie auf jedem gängigen Rechnersystem gelesen werden kann.
Die Zusammenstellung dieser CDROM ist vielseitig und komplett.

Preis: DM 49,-

Bezugsquelle:
Software Service Seidel

Textures & Backgrounds

Bei dieser CD-ROM handelt es sich um einen Neu-Import aus den USA, der alle Grafiker unter Ihnen freuen wird. Auf diesem Datenträger erhalten Sie 135 verschiedene Texturen und Hintergrundbilder, die im CDR-, GIF-, BMP- und TIFF- Format vorhanden sind. Die Größe der Bilder beträgt 1024 x 768 Pixel, so dass diese durchaus für DTP-Zwecke eingesetzt werden können.
Die Themengebiete sind sehr differenziert, angefangen von Marmor-Strukturen, bis hin zu vielfarbigen Fantasie-Hintergründen.
Selbstverständlich sind alle Motive copyright-frei einsetzbar.

Preis: DM 29,-

Bezugsquelle:
Software Service Seidel (s.o.)


Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]